10 Health & Beauty Tips for Long-haul flights

Rimowa Cabin Trolley, Suitcase, straw hat at the beach, white sand, ocean sea, blue sky, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

[Dieser Beitrag enthält Werbung]  Alles über die angenehmste Art zu reisen. Von Seat Booking, Priority Pass, Upgrades bis zu Kleidung, Health & Beauty Care. Mit vielen Tipps und einer Handgepäck-Checkliste.

Es gibt nichts Schöneres als die Welt zu entdecken, in fremde Kulturen einzutauchen und die traumhaftesten Paradiese zu erobern. Einfach mal alles hinter sich lassen, Sonne tanken und entspannen. Meist sind diese Traumziele mit einem Langstreckenflug verbunden und der ist für den Körper ziemlich stressig. Wer aber ein paar Dos and Don’ts beachtet, kann sich den Flug so angenehm wie möglich machen.


[Advertisement] All about the most pleasant way to travel. Be up-to-date on seat booking, priority pass, upgrades, clothing, health & beauty care. With lots of tips and a helpful carry-on checklist.

There is nothing better than to discover the world, to immerse yourself in foreign cultures and to conquer the most dreamlike paradises. Just leave everything behind and refuel your energies with sunshine and relaxation. In many cases, you need to get through a long-haul flight to reach your dream destination and these are pretty stressful for the body. But if you keep some do’s and dont’s in mind you can make your flight a pleasant experience.beach, white sand, ocean sea, palms, Maldives, blue sky, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

1 • Best Seat Booking

Sich den komfortabelsten Sitzplatz zu ergattern, macht den Langstreckenflug um einiges komfortabler. Dabei muss man, je nach Airline, viele unterschiedliche Dinge beachten: Ein Platz über den Tragflächen wackelt weniger, die Fenster der rechten Seite haben einen direkteren Blick als auf der linken, wo sie meist versetzt angeordnet sind. Im hinteren Teil des Fliegers dröhnt es lauter und ist deutlich wackeliger. In der Nähe von Bädern oder Bordküchen kommt man erfahrungsgemäß kaum zur Ruhe und nicht zu vergessen, dass sich die Rückenlehnen der Sitze vor Notausgängen kaum oder teilweise garnicht verstellen lassen. Dafür hat man dort wiederum die meiste Beinfreiheit. Wie gut, dass uns der seatguru.com unter Erwägungen all dieser Gegebenheiten im Handumdrehen den perfekten Platz für die gewählte Flugnummer angibt.


Getting the most comfortable seat makes long-haul flights a lot more enjoyable. Depending on the airline you have to pay attention to many different things: A seat next to the wings is less shaky, through the windows of the right side you have a more direct view than on the left, where they are usually offset. In the back of the plane, it is usually much louder and also much shakier. Close to restrooms or the onboard kitchen you can hardly rest. Don’t forget the disadvantage of seats in front of emergency exits: they can only be partially adjusted or not at all. However, that is where you have the most space for your legs. It’s great that seatguru.com takes all these factors into consideration and shows us the perfect seat for our selected flight number in an instant.

2 • Priority Pass, Bonus miles & Upgrades

Mit einem Priority Pass kommt man, auch als Nicht First- oder Business Class Gast in den Genuss der Flughafen-Lounges, die einem die Wartezeit auf oder zwischen Flügen sehr versüßen können. Damit stehen einem Sofas oder Sessel, Buffets, Getränke, Wifi, Zeitungen, TV, manchmal sogar Betten, Duschen und Spas in 1.000 Lounges weltweit zur Verfügung. Ab wie vielen Flügen jährlich sich eine Mitgliedschaft lohnt, muss jeder individuell für sich abwägen.

Auf jeden Fall sollte man aber an sämtlichen Bonusprogrammen der Airlines teilnehmen. Gerade bei Langstreckenflügen kann man ordentlich Meilen sammeln, die sich dann in Upgrades oder Gratis-Flüge umtauschen lassen. Als Mitglied im Rewards-Programm hat man zudem Vorrang auf Wartelisten überbuchter Maschinen, was man im gegebenen Fall sehr zu schätzen lernt.

Fragen kostet ja nichts und mit ein bisschen Glück ist man im Langstreckenhimmel, nämlich in der Business- oder sogar First Class – die wohl angenehmste Art einen Langstreckenflug zu genießen. Abhängig von Frequenz der Flugzeit oder Strecke, ist die Chance manchmal gar nicht so gering. Hier kannst du nachlesen, wie man dabei am erfolgreichsten vorgeht.


Even if you don’t fly first or business class, with a Priority Pass, you can also enjoy the benefits of the airport lounge. This makes waiting for your flight or connecting flight a much more pleasant endeavor. For owners of a priority pass, sofas or armchairs, buffets, drinks, wifi, newspapers, TV, sometimes even beds, showers and spas are available in the 1.000 airport lounges worldwide. Each person needs to decide for themselves how many flights they need to take to make the annual membership worth it.

In any case, you should participate in all bonus programs of the airlines. Especially on long-haul flights, you can earn a good amount of miles, which you can exchange for upgrades or even free flights. Moreover, as a member of the rewards program, you are being given priority on waiting lists of overbooked flights, which you will very much appreciate if the situation occurs.

You don’t lose anything if you ask and with some luck, you can enjoy your long-distance flight in business or even first class – unquestionably the most pleasant way to benefit from your long-haul flight. Depending on the frequency of flights or distance, the chances are not even that small. Here you can read how to do it most successfully.German passport, miles&more card, priority pass, sunglasses, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

3 • Comfy Clothes

Ein gemütliches, locker sitzendes Outfit ist das A und O. Das weiß jeder, der mal einen Langstreckenflug in einer engen Jeans oder neuen Schuhen erlebt hat. Ein Zwiebellook ist dabei das Angenehmste, was man tragen kann, denn die unterschiedlichen Temperaturen, beim Start, während des Flugs mit Klimaanlage oder beim Warten an Check in und Boarding, in der Lounge und erst recht nach der Landung in südlichen Destinationen, gleicht man hier mit Ab- oder Auflegen eines Kleidungsstücks schnell aus. Ein großes, weiches Tuch, das wahlweise als Schal, Decke oder zusammengerollt als Kissen genutzt werden kann, gehört auf jeden Fall auch mit ins Bordgepäck.


A cozy, loose-fitting outfit is super important. Everyone who has experienced a long-distance flight in a tight pair of jeans or new shoes knows exactly what I’m talking about. The onion look is definitely the most appropriate way to dress: throughout your travel you experience different temperatures whether it be on your way to the airport, during the flight with air conditioning or while waiting for check-in and boarding or in the lounge and certainly after landing in southern destinations. A big, soft towel that can be used as a scarf, blanket or rolled up as a pillow definitely belongs in your cabin luggage.woman, suitcases, cabin trolley, rimowa, waiting, airport, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

4 • Food & Beverage

Der wichtigste Rat vor, während und nach einem Flug ist, ganz viel stilles Mineralwasser zu trinken und leichte, vitaminreiche Nahrung zu sich zu nehmen, um den Körper so mit dem Wichtigsten für einen Langstreckenflug auszustatten: Flüssigkeit, Mineralien und Nährstoffe. Die Luftfeuchtigkeit in der Kabine reduziert sich nämlich ab einer Flughöhe von 10 km auf 10 Prozent, was nur ein Fünftel von dem ist, was wir zum Wohlfühlen brauchen. Schon bei einem dreistündigen Flug verliert der Körper dadurch bis zu 1,5 Liter Wasser, was ihn extrem belastet und sich, neben trockener Haut, Augen, Nase und Mund, auf unseren gesamten Organismus auswirkt. In diesem Blogpost habe ich euch ja schon über die enorme Wichtigkeit von Wasser für den Körper und unsere Haut berichtet. Mindestens 250 ml Mineralwasser benötigen wir pro Stunde um uns auch über den Wolken so richtig wohl in unserer Haut zu fühlen.

Auf Alkohol und Kaffee sollte man dagegen verzichten, denn beides würde den Körper zusätzlich dehydrieren. Von Heißgetränken und Eiswürfeln ist an Bord ohnehin abzuraten, denn es hat einen guten Grund, warum Piloten und Crew keine regulären Getränke zu sich nehmen, die mit Wasser aus den riesigen Tanks zubereitet sind. Hier könnt ihr genaueres darüber lesen.


The most important advice before, during and after a flight is to drink quite a lot of still mineral water and to eat light, vitamin-rich food to nourish the body with liquids, minerals, and nutrients. The humidity in the cabin amounts to only 10 percent in an altitude of 10 km which is only one-fifth of what we need to feel good. Even on a three-hour flight, the body loses up to 1.5 liters of water, which puts the body under extreme strain and, causes dry skin, eyes, nose and mouth and affects our entire organism. In this blog post I talk about the enormous importance of water for the body and our skin. We need a minimum of 250 ml of mineral water per hour in order to feel really good in our skin when we are above the clouds.

On the other hand, alcohol and coffee should be avoided because both would additionally dehydrate the body. Hot drinks and ice cubes are not recommended on board anyway because there are good reasons why pilots and crews don’t regularly drink beverages which are prepared with water from the huge tanks. You can read more about it here.woman sitting in airplane, Etihad business class, holding a La Roche-Posay hand cream, bottle of water, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

5 • Beauty

Wer, wie ich, eine extrem trockene Haut hat, der trägt in der Nacht vor dem Flug am besten eine reichhaltige Feuchtigkeitsmaske auf. Die Hydraphase Intense Maske von La Roche-Posay ist dafür besonders geeignet, weil sie feuchtigkeitsarme und empfindliche Haut bei Beanspruchungen durch äußere Einflüsse wie Klimaanlagen oder UV- Bestrahlung sofort beruhigt und ihr mit einer fragmentierten Hyaluronsäure, hautberuhigendem Thermalwasser und rückfettender Karitébutter lang anhaltend und intensiv Feuchtigkeit spendet. Morgens beim Duschen ist eine Feuchtigkeitspackung für die Haare auch toll und danach sollte der ganze Körper reichhaltig eingecremt werden. Vor dem Flug trage ich ein Feuchtigkeitsserum und darüber eine sehr reichhaltige Feuchtigkeitspflege auf. Thermalwasser-Sprays sind fantastisch zum Abkühlen und geben dem Gesicht einen schnellen Frischekick. Beim Verdunsten auf der Haut in der trockenen Kabinenluft entziehen sie ihr jedoch Feuchtigkeit, deshalb sollte man während des Fluges darauf verzichten und sich das Spray für die Urlaubszeit in der Sonne aufbewahren. Auch auf Make-up verzichte ich während des Fluges, um immer mal wieder Feuchtigkeitscreme oder bei Nachtflügen sogar eine Feuchtigkeitsmaske auflegen zu können.

Das sind meine La Roche-Posay Faves an Bord:

  • Hydraphase Intense Serum, ein Thermal-Konzentrat, das empfindliche Haut sofort beruhigt und ihr lang anhaltend bis in die Tiefe intensive Feuchtigkeit spendet.
  • Nutritic Intense Creme, eine reichhaltige Pflege, die trockene Haut glatter und geschmeidiger macht. Ihre PM-Lipide bauen die geschwächte Hautschutzbarriere wieder auf und die Haut wird lang anhaltend und intensiv versorgt.
  • Nutritic Lippenpflegestift, der mit 11 BioLipiden dafür sorgt, dass die Lippen geschmeidiger, voller und durchfeuchtet sind.
  • Cicaplast Hände, eine Handcreme mit hautberuhigendem Thermalwasser, die vor Feuchtigkeitsverlust schützt, repariert und die hauteigene Barrierefunktion stärkt.

Was oft unterschätzt wird ist die kosmische Strahlung. Die UVB-Strahlen, die einen Sonnenbrand begünstigen, werden zwar durch die Fenster des Flugzeugs blockiert, aber die UVA-Strahlung leider nicht und die dringt viel tiefer in unsere Haut ein. Da man während des Fluges der Ozonschicht viel näher ist und die Sonnenstrahlen somit viel schädlicher sind, ist ein Sonnenschutzmittel unerlässlich um die Haut vor Lichtalterung und möglichen Zellveränderungen zu bewahren.

Statt Mascara, die spätestens während des Schlafes bröckeln und Panda-Augen verursachen würde, ist ein wasserfester Lidstrich eine gute Alternative. Die Haare binde ich meist zu einem Zopf zusammen, damit sind sie am besten gegen elektrostatische Aufladung durch die trockenen Kabinenluft zu bändigen und man sieht immer gepflegt aus.


Whoever has extremely dry skin like I do, should apply a rich moisturizing mask the night before the flight. La Roche-Posay’s Intense Masque Hyydraphase is particularly suitable for immediately soothing low-moisture and sensitive skin under exposure to external factors such as air conditioning or UV radiation and providing long-lasting, intensive hydration with fragmented hyaluronic acid, skin-soothing thermal water, and moisturizing shea butter. In the morning when showering, a moisture pack for the hair is also great and then body lotion should be richly applied to the entire body. Before a flight, I apply a moisturizing serum and a very rich moisturizing care on top of it. Thermal water sprays are fantastic for cooling the skin and give a quick kick of freshness to the face. When evaporating on the skin in dry cabin air, however, they deprive the skin of moisture, so refrain from applying it during the flight and instead keep the spray for your vacation in the sun. In addition, I don’t apply makeup so I can use the moisturizing cream every now and then during the flight or even use a moisturizing mask during night flights.

These are my La Roche-Posay faves on board

  • Hydraphase Intense Serum, a thermal concentrate that is sensitive and immediately calms the skin and gives it long-lasting deep hydration.
  • Nutritic Intense Cream, a rich cream that makes dry skin smoother and smoother. Their PM lipids rebuild the weakened skin barrier and provide the skin with long-lasting and intensive care.
  • Nutritic lip balm, with 11 BioLipids, ensures that the lips are softer, fuller and moisturize.
  • Cicaplast Mains, a hand cream with skin-soothing thermal water that protects hands from moisture loss, repairs and strengthens the skin’s barrier function.

What is often underestimated is cosmic radiation. Although the UVB rays that cause sunburns are blocked by the windows of the aircraft, the UVA radiation, unfortunately, does not get blocked and it actually penetrates much deeper into our skin. Since you are much closer to the ozone layer during the flight the sun rays are more harmful, so sunscreen is essential to protect the skin from light aging and possible cell damages.

Instead of using mascara, that will come off anyway once you sleep and would cause some funny panda eyes, a waterproof eyeliner is a good alternative. I usually wear a ponytail, that protects my hair against electrostatic charge due to dry cabin air and with that, you always look neat.hydrating beauty products, La Roche-Losay, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

6 • Health

Wer kennt es nicht. Du steigst kerngesund in den Flieger und fühlst dich nach der Landung erkältet. Lange Flüge schwächen unser Immunsystem. Die fehlende Luftfeuchtigkeit an Bord und die Klimaanlage tragen zu trockenen Augen und Nasenschleimhäuten bei, die damit ein leichtes Angriffsziel für Bakterien und Viren bieten. Mit Tropfen zum Befeuchten der geröteten Augen und einer Nasensalbe kann man das jedoch leicht verhindern. Zudem sind wir im Flugzeug meist müde, und unsere Nebennieren schütten Stresshormone aus, die das Immunsystem dämpften. Dazu kommt die Kälte im Flieger und wer friert, ist geschwächt und ein leichteres Opfer für all die Viren in seiner Umgebung. Sie sind in der Luft, auf den Händen, den Armlehnen und dem Klapptisch im Flugzeug. Mit dicken Socken, und Desinfektionstüchern sind wir hier aber gut gewappnet.

Durch das lange Sitzen in angewinkelter Beinhaltung und die damit lahmgelegte Pumpe der Wadenmuskulatur, versackt das Blut in den Beinen und fließt langsamer zum Herz zurück. Dazu kommt der Unterdruck im Flugzeug. Das Blut kann schneller verklumpen und das Thromboserisiko steigt. Es lässt sich aber durch das Tragen entsprechender Thrombosestrümpfe um 90% verringern (keine Sorge, die Neusten sind längst nicht mehr so unsexy und unter Hosen sieht man sie ohnehin nicht). Zur Belohnung steigt man mit ungeschwollenen Beinen aus dem Flieger. Auch wegen der Thrombosegefahr sollte man auf Alkohol verzichten, denn er würde die Gefäße erweitern und den Blutrückfluss zusätzlich erschweren. Wer dagegen viel Wasser trinkt und sich jede Stunde etwas bewegt und herumläuft oder Wadenübungen betreibt, senkt das Risiko enorm. Viele nehmen zur Vorbeugung auch blutverdünnendes Aspirin oder natürliches Vitamin E ein.

Wer empfindlich auf den Druckunterschied während des Fluges reagiert, sollte eine halbe Stunde vor dem Abflug ein abschwellendes Nasenspray benutzen. Das ermöglicht einen besseren Druckausgleich. Manchen hilft auch schon das Kauen von Kaugummis und ein bewusstes Gähnen.


Who hasn’t had that experience: you enter the plane healthy and leave it with a cold. Long flights simply weaken our immune system. The low humidity and the A/C contribute to dry eyes and nasal mucous membranes, which thus become an easy target for bacteria and viruses. However, you can easily prevent it by using drops to moisten the reddened eyes and nasal ointment. Also, we are usually tired on the plane, and our adrenal glands release stress hormones that weaken the immune system. In addition, the cold A/C air makes you cold so you become an easier target for any viruses in the environment. They are in the air, on the hands, the armrests and the folding table in the plane. It would be a good idea to take thick socks, and disinfectant wipes. 

By sitting for a long time in an angled leg posture the calf muscles become paralyzed because the blood sinks in the legs and flows back more slowly to the heart. Also, we are exposed to negative pressure in the aircraft. The blood can clot faster and the risk of thrombosis rises. However, it can be reduced by 90% by wearing appropriate thrombosis stockings (don’t worry, the latest versions are no longer so unsexy and you can’t see them under your pants anyway). As a reward, you leave the aircraft with legs that are not swollen. This is another good reason to abstain from alcohol since it reduces the risks of thrombosis. Alcohol dilates the vessels and complicates circulation of the blood. On the other hand, if you drink a lot of water and move and walk around every hour or if you do some calf exercises, you reduce the risk enormously. Also, take blood-thinning aspirin or natural vitamin E as a preventive measure.

Those who are sensitive to the difference in pressure during the flight should use a decongestant nasal spray half an hour before departure. This allows for better pressure compensation. For some, it might be of help to chew some chewing gum and to yawn consciously.View out of airplane window, blue sky, sunrise, white clouds, wing, turbine, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

7 • Claustrophobia, fear of flying & travel sickness

Wer Flugangst oder Platzangst hat, sollte nicht gleich zu verschreibungspflichtigen Beruhigungs- oder Schlafmitteln greifen. Stundenlang bewegungslos zu schlafen erhöht nur das Thromboserisiko und senkt die Reaktionsfähigkeit. Lieber unbedingt am Reisetag auf Kaffee,Tee und andere koffeinhaltige Getränke verzichten und zu Baldrian, Hopfen, Melisse, Passionsblume Dragées oder zu Rescuetropfen greifen. Entspannungsmusik wie diese wirkt zusätzlich sehr beruhigend. Wem das nicht ausreicht, der kann auf den Einschlaf-Geheimtipp unter Vielfliegern zurückgreifen: Diphenhydramin, ein Antihistaminikum, das als Schlafmittel zur Kurzbehandlung zugelassen und rezeptfrei ist. In Reisetabletten wirkt es sehr gut, auch gegen Reiseübelkeit, eine halbe Stunde vor Abflug. Noch schneller geht es mit Reise Kaugummi-Dragees. Aber man ist eben auch ein klein wenig ‚gedimmt‘.


Whoever has a fear of flying or suffers from claustrophobia should not immediately resort to prescription sedatives or sleeping pills. To sleep motionless for hours only increases the risk of thrombosis and reduces responsiveness. It is advisable to abstain from coffee, tea and other caffeine-containing drinks on the day of travel and to take valerian, hops, melissa, passion flower dragees or rescue drops. Relaxing music like this also has a very calming effect. If this is not enough, you can use the absolute top secret advice among frequent flyers to fall asleep quickly: Diphenhydramine, an antihistamine, which is approved as a sleep-inducing drug for short-term treatment and available without prescription. It works very well as travel pills and is also effective against travel sickness. Take it half an hour before departure. It works even faster with travel chewing gum dragées. But of course, it makes you a little bit numb.View out of airplane window, blue sky, white clouds, wing, turbine, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

8 • Jetlag

Die Überquerung verschiedener Zeitzonen bringt unseren Bio-Rhytmus ganz schön aus dem Gleichgewicht. Je mehr von ihnen wir überfliegen, desto weniger stimmt unsere innere Uhr mit den Zeitangaben des Zielortes überein. Dabei sind Flüge nach Westen definitiv besser verträglich als nach Osten. Am besten stellt man schon im Flieger die Uhrzeit des Zielorts ein und versucht sich sofort an die neuen Zeiten anzupassen, denn es ist auch ein bisschen Kopfsache. Dort angekommen, hält man möglichst bis zum Abend ohne Schlaf durch, auch wenn es schwerfällt. Dabei ist es hilfreich, sich tagsüber möglichst viel im Freien aufzuhalten, denn das Sonnenlicht hemmt die Melatoninproduktion und der Körper kann sich dadurch besser an den neuen Tagesrhythmus gewöhnen.


The crossing of different time zones brings our organic rhythm quite out of balance. The more time zones we skip, the less our body clock will be in tune with the times of the destination. However, flights westwards are better tolerated than eastwards. It is best to set the time of the destination on your watch while still on the plane and try to adapt to the new times immediately because your mind also plays a role in your adaptation process. After your arrival, it is best to stay awake until the night even if it is difficult. It is helpful to spend a lot of time outdoors during the day because the sunlight inhibits melatonin production and the body is more able to adjust to the new daily rhythm.View out of airplane window, blue sky, Maldives, atolls, white clouds, wing, turbine, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

9 • Hand luggage

Im Handgepäck von Vielfliegern findet man alles, was auf meiner Checkliste steht. Dazu gehören, neben geräuschreduzierenden Kopfhörern (die angenehmste Erfindung gegen das zermürbende Dauerdröhnen) und Wertgegenständen, wie Schmuck, Kamera, Handy und Laptop, die wichtigsten Unterlagen, wie Reisepass, Visum, Kreditkarten und Bargeld. Jeder, dessen Koffer einmal fehlgeleitet wurde, weiß wie froh man ist, diese Dinge mit an Bord genommen zu haben. Perfekt und bequem zum Verstauen dieser Utensilien ist ein Cabin-Trolley. Bei dem Kauf unbedingt darauf achten, dass er den zulässigen Bordgepäck-Maßen der gängigsten Airlines entspricht. Da gibt es nämlich deutliche Unterschiede und ganz sicher geht man nur mit der der Formel L + B + H = 115 cm. Mit hinein gehören auch die in der Check Liste aufgezählten Pflegeprodukte, die man während des Flugs benötigt. Da nur max. 100 ml je Produkt erlaubt sind, sollte man die Lieblingspflege in Reise-Behältnisse abfüllen, die man im Drogeriemarkt bekommt oder Reisegrößen nutzen. Mein praktischer Urlaubsbegleiter ist das Reiseset von La Roche-Posay, das es ab Mitte Mai in den Apotheken zu kaufen gibt. Hiermit ist meine Haut perfekt mit Feuchtigkeit, Sonnenschutz und Pflege versorgt ohne das Gepäck unnötig zu beschweren. Das transparente Bordtäschchen beinhaltet:

  • 100 ml des sanften Lipikar Gel Lavant Duschgels, dessen Formel hautberuhigendes Niacinamid und rückfettende Karitébutter enthält, die den Wiederaufbau der Haut unterstützt.
  • 75 ml Lipikar Lotion, eine rückfettende und feuchtigkeitsspendende Körpermilch, die empfindliche, trockene Haut mit Lipiden versorgt und bis zu 48 h Feuchtigkeit und Geschmeidigkeit spendet. In diesem Blogpost habe ich über meine Lieblings-Körpermilch berichtet, die durch ein Minimum an ausgewählten Inhaltsstoffen auch bei empfindlicher Haut optimal verträglich ist.
  • 30 ml Anthelios LSF 50+ Sonnenschutz. Mein Dermatologe, der mir damals übrigens La Roche-Posay Produkte empfohlen hat, rät immer einen so hohen Lichtschutzfaktor zu tragen, nicht nur im Urlaub, denn nichts lässt die Haut schneller altern als UV Strahlen. Dank des tollen Formats, habe ich die Sonnencreme immer in der Tasche und kann sie auch spontan auftragen.
  • 15 ml Cicaplast Baume B5, ein hautberuhigender Wundpflege-Balsam für irritierte Haut. Dank 5 % Panthenol wirkt es entzündungsmildernd und ist anti-bakteriell.
  • 100 ml Mizellen Reinigungsfluid Ultra, das gründlich und sanft in nur einem Schritt reinigt, klärt und Make-up und Augen-Make-up entfernt.
Handgepäck Check List
  • Reisepass
  • Visum
  • Kamera
  • Handy
  • Bei Bedarf Powerbank, Noise-Cancelling Kopfhörer, Laptop
  • Feuchtigkeitsmaske
  • Reichhaltige Feuchtigkeitscreme und Sonnenschutz (im La Roche-Posay Reise-Set enthalten)
  • Augencreme
  • Handcreme
  • Lippenbalsam
  • Augentropfen
  • Nasensalbe
  • Kaugummi
  • Bei Bedarf benötigte Medikamente, wie Nasenspray, Vitamin E, oder Aspirin
  • Thrombosestrümpfe
  • Papiertaschentücher
  • Desinfektionstücher
  • Großer Schal/ Plaid

Socken, Schlafmaske, Zahnbürste/-pasta, Ohrstöpsel und Kamm sind bei Langstreckenflügen ohnehin in den Amenity Kits zu finden.


In the hand luggage of frequent flyers, you can find everything that is on my checklist. It includes noise-reducing headphones (the most pleasant invention against the ongoing machine noise) and valuables, such as jewelry, camera, mobile phone and laptop and also the most important documents, such as passport, visa, credit cards and cash. Anyone whose luggage was once misguided knows how happy you are to have these things on board. A cabin trolley is perfect for storing these items. When making a purchase, make sure that it corresponds to the allowable boarding dimensions of the most popular airlines, because there are significant differences. You can’t go wrong with the formula l + w + h = 115 cm. You should also include the care products listed in the checklist that are needed during the flight. Since only a maximum of 100 ml per product is allowed, you should fill your favorite care products in travel containers, which you can get at a drugstore or simply use travel sizes. My practical holiday companion is the travel set of La Roche Posay, which will be available from mid-May in the pharmacies to buy. It perfectly supplies my skin with moisture, sunscreen, and care and doesn’t add unnecessary weight to your luggage. The transparent bag includes:

  • 100 ml of the gentle Lipikar Gel Lavant Shower Gel, which contains formula-calming niacinamide and moisturizing shea butter that helps restore the skin.
  • 75 ml Lipikar Lait, a moisturizing, lipid-replenishing emulsion that moistens sensitive, dry skin and provides up to 48 hours of hydration and suppleness. In this blog post I talked about my favorite body milk, which convinces with a minimum of selected ingredients and is therefore also great for sensitive skin.
  • 30 ml of Anthelios SPF 50+ sunscreen. My dermatologist, recommends that you should always use a high sun protection sunscreen, not just on vacation because nothing makes your skin age faster than UV rays.
  • 15 ml of Cicaplast Baume B5, a soothing wound care balm 5% Panthenol reduces inflammation and is anti-bacterial. 
  • 100 ml Micellar Water Ultra. A daily cleanser, makeup remover or toner to remove dirt, oil, makeup and impurities from your skin, even pollution particles.
 Hand Luggage Check List
  • Passport
  • Visa
  • Camera
  • Mobile phone
  • Powerbank
  • Noise-canceling headphone
  • Laptop
  • Moisturizing mask
  • Intensive moisturizing lotion and sunscreen (La Roche-Posay Reise-Set)
  • Eye cream
  • Hand cream
  • Lip balm
  • Eye drops
  • Nasal ointment
  • Chewing gum
  • Required medication such as nasal spray, Vitamin E, Aspirin
  • Thrombosis stockings
  • Paper handkerchiefs
  • Disinfectant wipes
  • Big scarf/plaid

Socks, sleep mask, toothbrush/paste, earplugs, and comb can be found in amenity kits on long-haul flights anyway.Opened Suitcase, cabin trolley, at a pool, inside camera, iphone, passport, headphones, apple laptop, sweater, La Roche-Posay travel set, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com10 • Pack your luggage

Einen super praktischen Pack-Tipp noch für alle, die auch businessmäßig viel reisen und/oder ihre Kleidung knitterfrei transportieren möchten: Neben Kleidersäcken für die besonderen Teile, gibt es auch so genannte Packtaschen-Sets. Hierin verknittert wirklich nichts mehr. Das Ein- und Auspacken geht blitzschnell und alles ist gut sortiert und griffbereit im Koffer. Wer sie einmal benutzt hat, möchte nie mehr ohne reisen. Manche der Taschen packe ich im Hotel garnicht aus, sondern lege sie einfach geöffnet in den Schrank und nehme mir nach Bedarf die entsprechenden Tops oder Badesachen heraus.

Hier noch einmal die wichtigsten Dos und Don’t auf einen Blick:

Dos
  • Bequeme Zwiebellook-Kleidung
  • Thrombosestrümpfe
  • Etwas Bewegung
  • Trinken, trinken, trinken! Mind. 250 ml stilles Wasser jede Stunde
  • Cremen, cremen, cremen! Gesicht und Hände
  • Nasensalbe, Augentropfen u. Desinfektionstücher zum Bakterien- u. Virenschutz
  • Kosmetik Reisegrößen im Handgepäck
Don’ts
  • Alkohol
  • Kaffee/ Tee/ Eiswürfel
  • Enge Kleidung
  • Neue oder hohe Schuhe
  • Starke Parfums
  • Kohlensäurehaltige Getränke, Bohnen, Linsen, Zwiebeln & Knobi vor Abflug

A super handy packing tip for all those who also travel a lot for business purposes and/or want to transport their clothes wrinkle-free: In addition to garment bags for special pieces, there are also so-called Packing Cube Sets. Nothing really creases in here. Packing and unpacking are done fast and everything is well sorted and ready to be taken out of the suitcase. Once you’ve used it, you never want to travel without it. Some of the travel packs I don’t even unpack in the hotel. I just put it in the cupboard and take out the corresponding tops or bathing suits as needed.

Here are the most important do’s and don’ts at a glance:

Do’s
  • Comfy onion look clothing
  • Thrombo stockings
  • Move around hourly
  • Drink, drink, drink at least 250 ml of still water once every hour
  • Moisturize, moisturize, moisturize face and hands
  • Nasal ointment, eye drops and so on. Disinfectant wipes for bacteria and virus protection
  • Beauty Travel-Sizes in hand luggage
Don’ts
  • Alcohol
  • Coffee / Tea / Ice Cubes
  • Tight clothing
  • New shoes or high heels
  • Strong perfumes
  • Carbonated beverages, beans, lentils, onions & garlic before departure

hydrating beauty products, travel set, corals, bath, La Roche-Losay, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.comFlatlay of La Roche-Posay travel set, Anthelios sunscreen, Lipikar body lotion, Lipikar shower gel, Micellar water, Cicaplast Baume, blog post about long-haul flights on Lifetime-pieces.com

 

 

In freundlicher Zusammenarbeit mit LaRoche-Posay Deutschland

218 Comments

  1. Reply
    Anh Dung Hoang

    Aufjedenfall eine Schlafmaske und ein Nackenkissen, um den langen Flug einigermaßen zu überstehen und damit frisch aus dem Fliegen aussteigen 😀

    1. Reply
      Chris

      Hallo
      Immer eine Schlafmaske, ein Nackenkissen
      und Thrombosestrümpfe. Dazu Musik und schöne
      Zeitschriften LG Chris

  2. Reply
    Jule Latocki

    Bei mir darf eine handcreme eine Zahlbürste Jogginghose & natürlich ein Kopfkissen nicht fehlen

  3. Reply
    Lisa Macher

    Hey Lou,
    Also für mich gehört auf jeden Fall bequeme Kleidung im Zwiebellook zu den Must-Haves auf einem Langgestreckenflug! Ohne diese wird der Flug zu einer Qual. Außerdem brauche ich mein Nackenhörnchen, damit ich schön schlafen kann und Kopfhörer zum musik hören (ohne Musik geht gar nix auf so einem langen Flug). Außerdem bekomm ich schnell trockene Augen und Haut, weshalb ich unbedingt immer Augentropfen und eine Gesichtscreme brauche.
    Ich würde mich super freuen ein Reiseset von La Roche-Posay zu gewinnen, da es für mich bald für längere Zeit nach Australien geht und das auf jeden Fall ein langer Flug wird, auf dem auch meine Haut nicht zu kurz kommen soll

  4. Reply
    Vera

    Ein Musthave ist für mich eine gute Lippenpflege, bequeme Klamotten und Sneaker, welche ich leicht an- und ausziehen kann!

    LG Vera

  5. Reply
    Nathalie

    Neben Nackenkissen und Kuschelsocken sind auch kleine Snacks wie Trockenfrüchte und Nüsse eine gute Abwechslung zum Flugzeugessen!

  6. Reply
    Svenja Tebroke

    Die wichtigsten Must-Haves sind schon aufgelistet :)!!! Ich kann definitiv nicht ohne eine Gesichtscreme, einen großen Schal, Kopfhörer und ein. gutes Buch auf Reise gehen ☺️

  7. Reply
    Vivian

    Meine Must-Have sind ein Nackenkissen, Feuchtigkeitscreme, Kaugummi, Kopfhörer und Feuchttücher! LG Vivian

  8. Reply
    Pepi

    Auf jeden Fall gehören Desinfektionsmittel, Kopfhörer,Kuschelsocken,eine gute Lektüre/Zeitschrift und eine Powerbank mit 🙂

  9. Reply
    Patricia Pauli

    Ich brauche auf einem Langstreckenflug mein Nackenkissen, Kopfhörer, Kuschelsocken und am besten noch Netflix.. 🙂

  10. Reply
    Sandra Kotsch

    Hallo,

    Für mich ist es eine aktualisierte auf den Urlaub abgestimmte Spotify Playlist das Wichtigste. Ohne meine Lieblingsmusik kann und will ich nicht lange sein.
    <3

  11. Reply
    Tosca

    Ein Nackenkissen, Handcreme,
    Desinfektionsmittel, dicke Socken, ein
    Tuch bzw. dünner Schal und Noise
    Cancelling Kopfhörer sind die Basics,
    die ich bei einem Langstreckenflug
    immer dabei habe. 🙂

    LG

  12. Reply
    Pauline

    Definitiv Kopfhörer für gute Musik während des lange Fluges – am besten mit Noise cancelling damit man sowohl selbst als auch seine Mitpssagiere nicht stört.
    Und Schoki- all Time Begleiter!!

  13. Reply
    Selina

    Ich habe immer Kopfhörer, ein kleines Kissen und
    ein gutes Taschenbuch dabei. Ohne das geht es gar nicht erst zum Flughafen 🙂

  14. Reply
    Ina

    Ich habe auf langen Flügen immer ein schönes Tuch für den Hals dabei, da ich sehr empfindlich auf Klimaanlagen reagiere! Außerdem dürfen Handcreme, Lippenpflege und Desinfektionsspray nicht fehlen 🙂 …und zu guter letzt habe ich immer ein tolles Buch und Musik dabei.

  15. Reply
    Lisa

    Hallo liebe Lou, meine absoluten „must-haves“ für einen Langstreckenflug sind definitiv bequeme Kleidung und Feuchtigkeitspflege, da ich wie du sehr trockene und empfindliche Haut habe und auch immer unter der schrecklich trockenen Luft im Flugzeug leide
    Ganz liebe Grüße

  16. Reply
    Eva

    Da mein Berufsalltag im Flieger stattfindet, benutze ich auch das Thermalspray von La Roche Posay und muss sagen, dass es sich für mich die letzten Jahre echt zum Must-Have gemausert hat. Auch auf Privatreisen

  17. Reply
    Marie

    Hey:) ich bin Flugbegleiterin und muss sagen, dass wirklich viele Aussagen stimmen mit der Lautstärke im Flugzeug z.B und der besten Platz Wahl. Auch die Haut trocknet sehr aus und speziell, wenn man bis 12 Langstrecken Flüge im Monat durchmacht hat man mit Trockenheiten zu kämpfen also ganz wichtig eincremen auch während des Fluges. Zum Thema Heißgetränk muss ich jedoch sagen, dass es komplett bedenkenlos ist Kaffee oder Tee zu trinken! Wir konsumieren ALLE, sowohl Crew als auch Cockpit sehr viel Tee und Café gerade auch um einem trockenen Hals bei nahender Erkältung zu beruhigen und keiner hatte damit meiner Ansicht je Probleme lediglich das Wasser auf den Toiletten sollte man nicht konsumieren, das an Bord verwendete Wasser kommt kochend und gut gefiltert aus einer sicheren Leitung und so lässt sich ein Langstrecken Flug doch sicherlich noch schöner gestalten mit einer guten Tasse Café am Morgen !

  18. Reply
    Leonie

    Vor allem bei Flugzeiten ab 6 Stunden kann ich es empfehlen, sich beim Hausarzt ein Rezept für eine Trobosespritze zu holen und diese vor dem Flug zu setzen. Das schränkt das Tromboserisiko enorm ein, was einen Urlaub sonst sehr verunschönern könnte. Darüber hinaus täusche ich meine Kontaktlinsen immer mit meiner Brille aus und habe ein Salzwassernasenspray dabei 🙂 auch die gute Kinderkaufmannscreme darf für die Lippen nicht fehlen und ein Schal

  19. Reply
    Franziska

    Mein wichtigstes Langstrecken Must-have ist vor allem erst mal mein Freund, ohne ihn ist Fliegen nur halb so schön! Und welches Must-have hält einem schon die Hand, wenn es Turbulenzen gibt 😉
    Ansonsten darf bei mir eine gute Creme nicht fehlen-für die Hände und für das Gesicht!
    Oh und natürlich Snacks. Nichts geht ohne Essen!

    1. Reply
      Natalie Päffgen

      Definitiv ein Schlafkissen, eine Kuscheldecke wegen der zu hoch gestellten
      Klima im Flugzeug u ein gutes Buch ☀️

  20. Reply
    Carmen

    Ob nach Neuseeland, China oder Thailand so angenehm wie möglich zu gestallen, waren drei Dinge bei den Langstreckenflügen immer im Handgepäck:
    – Das passende Nackenkissen, nur so ist angenehmen schlafen möglich ohne gleich Verrenkungen nach dem Flug zu haben
    – Die passende Playlist auf Spotify und co., mit Musik verfliegt die Zeit nur so im Flug und Songs wie No matter what machen dazu auch noch gute Laune
    – Oropax, ja bei manchen Fluggesellschaften bekommt man ein Beautykit aber man muss für alle Notfälle vorbreitet sein. Mit Oropax kann man in Ruhe über den Wolken die Augen schließen und von seinem Reiseziel träumen.

  21. Reply
    Ann-sophie

    Also
    Zuerst einmal guter Blogpost und tolle Bilder 😉

    Meine Essentials sind eigentlich ganz simpel: Deo, damit man nach dem Flug nicht das Gefühl hat ungeduscht und stinkig zu sein, vielleicht auch eine kleine Reisezahnbürste je nach Flugdauer, ein Kissen, viele lagen an Klamotten die man aus oder anziehen kann, Desinfektionsmittel, Taschentücher, Kopfhörer und ganz ganz viel Lesematerialien 😉

  22. Reply
    Karina

    Habe meinen ersten Langstreckenflug noch vor mir aber nachdem ich den Blogpost jetzt gelesen hab werden es ganz sicher die Kuschelsocken sein weil ich einfach eh immer friere!
    🙂

  23. Reply
    Jessi

    Bei mir sind die absoluten Must-Haves eine Zahnbürste und dicke Socken, damit man es sich ohne Schuhe bequem
    Machen kann und die Füße trotzdem warm bleiben 🙂

  24. Reply
    Nicola

    Erstmal vielen lieben Dank für diesen ausführlichen Blogpost! Für mich muss auf jeden Fall gute Musik, ein gutes Buch, eine Auswahl an Filmen, bequeme Kleidung, eine Feuchtigkeitscreme und ein Nackenkissen mit.
    Viele liebe Grüße aus Nürnberg
    Nicola

  25. Reply
    Antonia

    Mein absolutes Must have sind meine Kopfhörer und mein Kindle! So kann ich mich immer gut beschäftigen und mir wird nie langweilig Bzw.
    Ich kann trotz Lärm oder Geräuschen immer gut einschlafen (z.B. Mit Hörbüchern)!
    Außerdem nehm ich immer noch Traubenzucker mit!:)

  26. Reply
    Leonie

    Was ein schöner Post Da würde man doch am liebsten gleich ins Reisebüro geben ! Eine Reisegröße Mundwasser, Thrombosestrümpfe (Langstrecke) und eine Feuchtigkeitscreme müssen bei mir auf jeden Fall dabei sein ! Außerdem nehme ich gerne ein großes Tuch mit, falls die Klimaanlage zu eisig ist !

  27. Reply
    Michaela

    Mein absolutes Must-Have für einen Langsteckenflug ist ein guter Sitznachbar neben dem man entspannt viele Stunden sitzen kann 🙂

  28. Reply
    Michaela

    Mein absolutes Must-Have für einen Langsteckenflug ist ein guter Sitznachbar neben dem man entspannt viele Stunden sitzen kann 🙂

  29. Reply
    Alessandra

    Liebe Lou, ein super Blogpost hast du mal wieder verfasst ich bin ein absoluter Chaot beim Fliegen und habe immer keinen Plan was ich mitnehmen soll oder auch nicht. Ich mag die Produkte von La RochePosay sehr gerne und würde mich sehr über das Travel Paket freuen.
    Liebe Grüße,
    Alessandra

  30. Reply
    Tessa

    Ich kann auf einem Langstreckenflug niemals auf Ohrenstöpsel und kuschelsocken verzichten. Beides absolutes Muss um gut zu schlafen. Und ich trage mir auch immer gerne eine Creme zwischendurch auf da ich super empfindliche Haut habe der ich den Flug meistens auch noch die Tage danach ansehe :/

  31. Reply
    Sarah

    Hallo:) danke für den Schönen post!
    Also bei mir muss auf jeden Fall ein Kissen, ein Schaal und eine Gesichtsmaske mit ( egal wie dumm ich damit aussehe es entspannt total)

  32. Reply
    Laura

    Sehr schöner Post!
    Also für mich ist auch Stilles Wasser in Unmengen das A und O bei so langen Flugreisen.
    Außerdem benutze ich ca stündlich Augentropfen, Kaufmanns Kindercreme für die Lippen und eine reichhaltige Feuchtigkeitscreme fürs das Gesicht.

  33. Reply
    Nini

    Meine Must-haves für Langstreckenflüge sind: Nackenstütze, bequeme Hose, hoodie, großer Schal (auch als Schal oder zur Verdunkelung zu benutzen), handcreme, Musik und ein gutes Buch ✈️

  34. Reply
    Kristina Kempe

    Unbedingt ein Nackenkissen, ein Schal/Tuch, Augentropfen und ein paar gesunde Snacks! Toller Artikel

  35. Reply
    Jana

    Wirklich ein toller ausführlicher Post mit super Tips, gleich einige notiert!:) Meine Must-Haves sind definitiv ein Schal (ich bekomme leider sehr schnell Halsschmerzen) und eine Lippenpflege gegen die trockene Luft.

  36. Reply
    Laura

    Aufjedenfall Bequeme Kleidung, Sneaker und einen großen Schal den ich mir wenn ich schlafen möchte, über den Kopf legen. (hilft gegen de trockene Kabinenluft). Bequeme Kopfhörer für langen Filmspaß ohne schmerzende Ohren. Ein abschwellendes Nasenspray, Lippen Pflege und Feuchtigkeitspflege, sowie SanOhra Ohrstöpsel und Kaugummi gegen den Druck beim landen. Und zu guter letzt Zahnpasta und eine Zahnbürste.

  37. Reply
    Swantje

    Ganz wichtig auf Langstreckenflügen sind für mich ein kuscheliger Strickcardigan, mein 2-in-1-Reisekissen, eine gute Feuchtigkeitspflege, meine Kopfhörer (natürlich mit Noise-Cancelling ;-))und eine Auswahl an guten Hörbücher bzw. Podcasts. So lässt sich jeder Langstreckenflug aushalten.. 🙂
    Danke für deinen Blogpost. Sind wirklich noch ein paar neue Tipps für mich dabei. Lg

  38. Reply
    Eva

    Super Beitrag & hilfreich 🙂
    Ich nehme immer noch ein Kissen mit an Board. Bequeme Kleidung & Wertgegenstände dürfen natürlich auch nicht fehlen.

  39. Reply
    Kathrin

    Hallo.

    Lieben Dank für Tipps und Infos. Für mich geht es bald auf einen Langstreckenflug (10,5 Stunden). Fehlen dürfen meine warmen dicken Socken auf keinen Fall und Cremes und eine Zahnbürste . Es sind so viele Dinge dich ich brauche (denke ich) um für alles vorbereitet zu sein 😉
    Lieben Gruß

  40. Reply
    Fabienne Sophie

    Meine Must-haves sind auf jeden Fall eine Zahnbürste, warme Socken und Lippenpflege. Bekomme im Flugzeug immer brennende Lippen.
    Danke für die vielen vielen guten Tipps. Da kann man sich echt noch was von merken! 🙂

    Liebe Grüße,
    Fabienne Sophie

  41. Reply
    Melis

    Hey Lou!
    Vielen Dank für die Tips! Meine Musthaves sind auf jeden Fall Kopfhörer, Schlafmaske und ein Nackenkissen 🙂

  42. Reply
    Leonie

    Bei mir darf eine Zahnbürste und ein kleines Kissen nicht fehlen. Ganz wichtig sind aber auch meine Lippenpflege und eine reichhaltige Gesichtscreme ❤️

  43. Reply
    Jasmin

    Was ein super toller Beitrag! Da waren wirklich tolle Tipps dabei ♥️ Vielen Danke dafür

    Das wichtigste bei keinen Flügen ist definitiv warme Kleidung. Es gibt nichts schlimmeres als im Flieger über Stunden zu frieren. Da ist mein Motto: lieber zu viel als zuwenig Des Weiteren darf mein Pflegestift für die Lippen und meine Kopfhörer nicht fehlen. Uuuund mein Nackenkissen! die Liste könnte noch länger gehen aber das sind die essentiellen Sachen!

    Liebe. Grüße Jasmin

  44. Reply
    Simona

    Hallöchen, ganz wichtig sind Kuschelsocken und eine gute und reichhaltige Creme.
    Gutes Hautgefühl und Wärme Füße sind unerlässlich ☺️

  45. Reply
    Sherri

    Hallooo,
    An erster Stelle und mein wichtigstes Must have bei Langstrecke ist definitiv ein bequemes Outfit. Was auch nicht fehlen darf ist ein gutes Buch. Ohne die perfekte Playlist Steig ich nirgends ein. Eine gute Feuchtigkeitscreme und ein XL Schal. Der wird wahlweise als Kissen oder Decke benutzt.
    Wünsche dir ein schönen Sonntag 🙂
    Liebste Grüße
    Sherri

  46. Reply
    Janine

    Meine must- haves sind eindeutig ein gutes Buch, Handcreme, Desinfektionsmittel und etwas zum naschen

  47. Reply
    Sabrina

    Auf jeden Fall auch Kissen & Schlafmaske, sowie in-ear Kopfhörer und eine große Wasserflasche.
    Dann natürlich noch Feuchtigkeitscreme und lip balm. 😀 ✈️

  48. Reply
    Vivien

    Eine der wichtigsten Begleiterinnen für mich ist für mich auf jeden Fall einen kleine Nagelpfeile. Oft sind mir während des Flugs die Nägel eingerissen und ich hatte nichts womit ich das Problem lösen konnte. Zu meinen Favoriten gehören aber auch auf jeden Fall ein Lippenbalsam, eine Handcreme, eine Schlafmaske, ein kleines Kissen und bequeme Kleidung. Mit einem Apfel und einer Banane kann man sich während des Fluges super mit Vitaminen geholfen und geben einem das Gefühl bei all dem ganzen Flugzeugessen noch eine gesunde Alternative zu haben 🙂

  49. Reply
    Vivien

    Eine der wichtigsten Begleiterinnen für mich ist für mich auf jeden Fall einen kleine Nagelpfeile. Oft sind mir während des Flugs die Nägel eingerissen und ich hatte nichts womit ich das Problem lösen konnte. Zu meinen Favoriten gehören aber auch auf jeden Fall ein Lippenbalsam, eine Handcreme, eine Schlafmaske, ein kleines Kissen und bequeme Kleidung. Mit einem Apfel und einer Banane kann man sich während des Fluges super mit Vitaminen geholfen und geben einem das Gefühl bei all dem ganzen Flugzeugessen noch eine gesunde Alternative zu haben 🙂

  50. Reply
    Alex

    Hey Lou,

    Danke für die ganzen Tipps! Ich kann ebenfalls nicht auf vieeeel Wasser verzichten. Habe auch immer Hygienehandgel dabei und eine Deocreme.
    Grüße Alex

  51. Reply
    Anna Simon

    Ich kann nicht ohne meinen Kindle und einen
    guten Lippenpflegestift 🙂 Deine Tipps sind echt
    super hilfreich 🙂 da ich viel fliege, freue ich mich
    darauf sie auszuprobieren.

  52. Reply
    Rucs

    Liebe Lou,
    danke für die guten Tipps !ist
    Meine Must-haves sind :
    eine Zahnbürste/-pasta,Lippenpflege,
    Feuchtigkeitscreme,einen großen Schal,
    Kopfhörer und ein gutes Buch .

  53. Reply
    Julia

    Erstmal ist der Beitrag wirklich gut geschrieben
    genauso wie bei deiner Mum
    Für mich ist ein Nackenkissen wichtig, aber auch
    eine lange Playlist die ich hören kann ohne das
    mir die Lieder nach 2h auf die Nerven gehen,
    weil ich sie zu oft gehört habe
    Das A und O ist aber definitiv bequeme Kleidung!
    Und Lippenpflege, Handcreme und Gesichtscreme,
    da sonst bis ich ankomme alles ausgetrocknet ist

  54. Reply
    Lena

    Zu meinen Reise Must-Haves gehoert vor Allem eine Reisebegleitung! Ansonsten darf ein bequemes Outfit und Pflegeprodukte wie Lippenstift und Zahnbürste und Pasta nicht fehlen.

  55. Reply
    sandra

    Super Post und viele Dinge die mir auf einem langen Flug wichtig sind, hast du bereits erwähnt 🙂 Ich würde super gerne das Set gewinnen um meiner Haut eine Freude zu machen und wer weiss, vlt steht dann dieses Set jeweils ganz oben auf meiner Packliste 🙂

    Bequeme Kleidung und genügend Wasser sind für mich im Flugzeug sehr wichtig und natürlich Kopfhörer und eine Ferienplaylist auf dem Handy…

  56. Reply
    Christine

    Meine Bose Noise Cancelling Kopfhörer, gute Musik, Schlafbrille, Nackenhörnchen, Handcreme, Lippenpflege, bequeme Kleidung und mein Evian Facialspray 🙂

  57. Reply
    Lori

    Erst einmal: ein toller Blogbeitrag! Ich fliege nicht beruflich, aber habe jährlich ca. 3 Reiseziele und konnte bei diesem Beitrag auch noch was lernen 🙂
    In meinem Handgepäck darf auf keinen Fall Kopfhörer und ein Buch fehlen. Wie schon erwähnt, erhält man im Flugzeug auch eine Schlafmaske. Meine Kuschelsocken bring ich aber noch selber mit 😀 und ganz wichtig für mich ist ein Schal oder Tuch, damit ich nicht krank werde und es wärmt ja auch im Flieger. Das nächste mal achte ich auf jeden Fall darum mich mehr einzucremen!

  58. Reply
    Ilayda

    Eine gute Lippenpflege(habe recht trockene Lippen) und benutze schon seit längerem das Laroche Lippenbalsam,gemütliche Klamotten und auf jeden Fall ein gutes Buch:)

  59. Reply
    Corinna

    Auf keinen Fall darf meine gemütliche Leggins für den Flug fehlen. Außerdem habe ich immer verschiedene Kosmetikartikel in Reisegröße dabei um mich auch während dem Flug wohl zu fühlen. (Vielleicht bald von la Roche Posay ? ) Ein spannendes Buch und Kopfhörer für gute Musik dürfen natürlich auch nicht fehlen.

  60. Reply
    Vicky

    Mein Musthave sind gute Kopfhörer, Kuschelsocken und ein Nackenkissen. Der Zwiebellook ist definitiv das beste Oufit. Danke für weiter tolle Reisetipps:)

  61. Reply
    Alina

    Auf keinen Fall darf eine Zahnbürste fehlen ☝️ Kopfhörer, ein grosser Schal, Feuchtetücher und Hand+Gesichtscreme sind auch unter meinen musthaves. Ich hoffe, das Travelkit von la roche posay reiht sich in Zukunft mit in die Liste ein

  62. Reply
    Anja

    Ich brauche auf Langstreckenflügen immer ein warmes Paar Socken, ein kleines Kissen, Ohrenstöpsel und ein Buch. Außerdem darf bei mir nie eine Augen- und Nasensalbe fehlen, weil diese Bereiche bei mir immer sehr empfindlich auf die trockene Luft im Flugzeug reagieren. Das Kit von La Roche Posay könnte ich gut gebrauchen, ich habe bald insgesamt 17 Stunden Flugdauer nach Bali vor mir! 😀

  63. Reply
    Kristin

    Neben den obligatorischen BeautyEssentials wie Handcreme und meine Tagespflege findet man in meinem Handgepäck immer ein hydrating face spray.
    Seitdem ich diesen Tipp von meiner Mami bekommen habe, fliege ich nicht mehr ohne.
    Für mich das allerwichtigste ist jedoch die Person, die mit mir reist. Die beste Freundin oder der eigene Freund sind mit Abstand die besten Reisebegleiter und Langeweilevertreiber – ohne gehts nicht!

  64. Reply
    Laura Helwes

    Hallo!

    Für mich gehören definitiv Augenmaskenpads und Sheetmasks zu den essentials. Man hat keinen großen Aufwand und muss nicht zur Toilette rennen um die Masken abzunehmen. Easy beauty sag ich nur :).
    Außerdem liebe ich das La Roche-Posay Hyalu B5 Serum für die extra Portion an Feuchtigkeit! Und es riecht gut, das entspannt ja auch nochmal!
    Liebe Grüße,
    Laura

  65. Reply
    Jelena Paloma

    Also wenn ich reise dürfen folgende Dinge nicht fehlen :
    Bequemes Outfit, Ohropacks, Kaugummis, Augengel für meine trockenen Augen und mein Messy Bun. Ob neben einem ein netter Sitznachbar ist, kann man leider nicht beeinflussen, finde ich aber ab und an äußerst angenehm bei Langstreckenflügen 🙂
    Ich würde mich so über das Giweaway freuen, weil mein Koffer schon total verbeult ist und dringen abgelöst werden muss. Und die tollen Produkte sind ein Traum✨

  66. Reply
    Franzi

    Danke für die guten Tipps in deinem Beitrag 🙂

    Für mich gehören auch Desinfektonsmittel, Kopfhörer, etwas zu lesen, ein großes Tuch und natürlich Snacks auf jeder Reise dazu.

  67. Reply
    Ellie

    Dieser Blogpost ist wieder einmal toll geworden, vielen Dank für die vielen Tipps!

    Mein Reise-essential auf einer Langstrecke ist auf jeden Fall eine fruchtigkeitsspendende Tuchmaske, Abschminktücher und ein schönes Hörbuch, um auch schlafen zu können.

    Liebe Grüße
    Ellie

  68. Reply
    Lisa-Marie

    Meine absoluten „must- have“ für Langstreckenflüge sind bequeme Schuhe und dicke Socken für den Flug. Für mich gibt es nämlich nichts schlimmeres, als mit schmerzenden Füßen zu reisen. Auch meine Lieblingsmusik sowie gute Filme machen lange Flüge erträglicher. Für meine trockene Haut habe ich außerdem immer etwas Feuchtigkeitscreme mit dabei 🙂

  69. Reply
    Lena

    Zunächst muss ich einmal klarstellen, dass man den Kaffee an Board sehr wohl ohne bedenken trinken kann. Ich bin Flugbegleiterin bei einer sehr bekannten deutschen Airline und trinke, genau wie alle anderen Kollegen aus Kabine und Cockpit, bei so ziemlich jedem Flug Kaffee. Wir leben alle noch und uns geht es jedes Mal für nach dem Flug
    Mein Must do auf der Langstrecke ist wirklich Wasser, Wasser, Wasser und zwischendurch mal ein Glas Saft, damit der Körper nicht unterzuckert. Auf schlaf kann man zur Not einen Flug verzichten, aber wer vergisst oder vermeidet zu trinken, weil er nicht auf die Flugzeugtoiletten gehen möchte, der bereut dies schnell. Nach den Flügen ist meine Haut und auf meine Augen immer sehr trocken, eine gute Feuchtigkeitscreme ist also ein Must have und bei trockenen Augen hilft auch super ein augenspray was durch die Augenlider einwirkt… immer in meiner Tasche!

  70. Reply
    Alina

    Super informativer und interessanter Post. Danke dafür!
    Für mich darf auf Flügen mein Noise Cancelling Kopfhörer nicht fehlen.

  71. Reply
    Nadine

    Meine beste Freundin sind richtige „Travelbuddys“.
    Bei unserem ersten Langstreckenflug haben wir so ziemlich alles falsch gemacht was man falsch machen könnte. Wir hatten keine Beinfreiheit, vom Kaffee hab ich total die Verdauungsprobleme bekommen und wir hatten richtige Nackenschmerzen beim aussteigen… Danke für deine tollen Tipps! In Zukunft kaufen wir auch keine Sonnencreme mehr überteuert vor Ort Unsere Must haves sind seitdem:

    – Nackenkissen
    – gute Platzwahl
    – Sonnencreme von Zuhause
    – im Flugzeug keinen Kaffee mehr bestellen haha

    Mein Travelbuddy hat am 10.05. Geburtstag und liebt la roche posay sehr weil sie ganz sensible Haut hat! Ich würde ihr den Gewinn gerne zum Geburtstag schenken pünktlich zum Sommerurlaub

  72. Reply
    Celine Kaszas

    Zu meinen Must haves gehört ein Airwaves
    Kaugummi um den Druck auszugleichen,
    meine lulu lemon leggin ohne die ich nicht
    mehr leben kann. Dann dürfen unter
    anderem ein gutes Buch und meine
    Kopfhörer nicht fehlen. Was Beauty Produkte
    angeht sieht es bei mir ein wenig Mau aus.
    Da ich aber genauso wie du unter einen sehr
    Trockenen Haut leide, würde ich mich sehr
    über das Paket freuen!

  73. Reply
    Simi

    Ich brauche für einen Langstreckenflug gute Musik , Nasenspray, Beruhigungsmittel und meinen Lieblingsmenschen ❤️

  74. Reply
    Caro

    Ich habe immer ein gutes Buch, ein Nackenhörnchen, Kuschelsocken, eine Schlafmaske und einen Müsliriegel dabei 🙂

  75. Reply
    Franziska

    Wow danke für diesen ausführlichen Artikel 🙂
    der wird sofort gespeichert und vor dem nächsten Flug noch einmal durchgelesen 🙂
    Ich habe auf jeden Fall für Langstreckenflüge Thrombosestrümpfe, Wasser, einen Schal und Feuchtigkeitspflege dabei. Das macht den langen Flug schon etwas angenehmer.

  76. Reply
    Lena

    Hi Lou,
    Dein Artikel gefällt mir gut. Da ist alles drin, was ich ebenfalls so mache.
    Ich nehme meistens auf Langstreckenflügen noch ein Nackenkissen mit, meinen Kindl, und meine Lippenpflege.

  77. Reply
    Laura Elisabeth

    Must-Have definfiv das la roche posay Thermalwasser, da ich immer trockene Haut beim fliegen habe. Weshalb auch immer ‍♀️ ! Da ich mindestens einmal im Monat beruflich nach Japan fliegen muss, habe ich schon einige vermeintliche „Must-haves“ unter die Luke genommen und bis heute bin ich mit nichts zu 100% zufrieden, außer mein altbewährtes thermalwasser, Cremes / pflegen etc. erweisen sich leider bisher bei mir eher als schwierig. Deshalb hoffe ich das ich mit dem Set eventuell mal etwas Neues und gutes testen und vielleicht auch lieben lernen darf.

  78. Reply
    Dana

    Was für mich auf KEINEN Fall fehlen darf ist Lippepflege.
    Sonst mit dabei sind ein Mini Thermalwasser, bequeme Kleidung und ein gutes Buch. 🙂

  79. Reply
    Anna

    Vor kurzem bin ich erst nach Ägypten geflogen und ich habe immer dabei mein kleines Täschen mit „Kaufmanns Kindercreme“ also Lippenpflege, und Handcreme dabei. Außerdem hatte ich mein Nacke Kissen dabei und gute Musik sowie gute Kopfhörer dürfen bei mir nicht fehlen.

  80. Reply
    Maria We

    Meine Must-Haves auf langen Flügen sind ein gutes Buch, eine vielseitige Playlist, Handcreme, Kaugummi, ein Kissen, ein großer Schal, dicke Socken, bequeme Kleidung und einen Snack.

  81. Reply
    Christin

    Zu meinen absoluten Must-Haves gehören Kopfhörer & dazu natürlich die perfekte Spotify-Playlist, Lippenpflege und ein kleines Kopfkissen für den Nacken.

  82. Reply
    Alice

    Mein absolutes Must-Haves auf einem Langstreckenflug sind meine Thrombosestrümpfe, Handdesinfektionsmittel und Kuschelsocken. ❤️

  83. Reply
    Alice

    Mein absolutes Must-Haves auf einem Langstreckenflug sind meine Thrombosestrümpfe, Handdesinfektionsmittel und Kuschelsocken. ❤️

  84. Reply
    Kim

    Ein gutes Hörbuch und Kopfhörer, eine Schlafmaske, ein großer, dicker Schal zum Einkuscheln! Eine Zahnbürste, Lippenbalsam und Augencreme, wenn man wieder aufwacht und einen Müsliriegel für den kleinen Hunger zwischendurch 🙂

  85. Reply
    Vicki

    Vielen Dank erstmal für die tollen Tips
    Ganz wichtig sind ist für mich bequeme Kleidung und natürlich Lippenpflege.
    Am aller wichtigsten ist jedoch mit wem man verreist. Denn zusammen mit dem richtigen Menschen ist alles wunderschön und da vergeht auch eine Langstrecke Flug wortwörtlich wie im Flug

  86. Reply
    Marie Schwe

    Decke, bequeme Kleidung, Kopfhörer, eau thermale für die kleine Erfrischung, spannender Krimi und jede Menge Vorfreude auf das Ziel 🙂

  87. Reply
    Sonja Thoma

    Meine Must-Haves sind auf jedenfall ein Nackenkissen, Kopfhörer und bequeme Kleidung Da ich die meiste Zeit auf Flügen eigentlich nur schlafe Sehr interessanter Blogpost! ☺️

  88. Reply
    Svenja

    Mein Essentials sind mein Nackenkissen, ein Schal / Tuch und Kopfhörer. Ohne diese drei Stücke fliege ich mittlerweile gar nicht mehr – darüber hinaus gibt es natürlich noch einige andere Stücke, die das Fliegen / Reisen für mich noch angenehmer machen!

  89. Reply
    Tana

    Ende Mai fliege ich 16 Stunden nach Thailand und der Beitrag hat mir super geholfen! Nach Trombosestrümpfen hab ich mich schon erkundigt und auf keinen Fall darf meine Gesichtscreme fehlen! 🙂

  90. Reply
    Katja

    Am wichtigsten ist für mich auf einem Langstreckenflug ein Lippenbalsam und eine Gesichtscreme, da die Luft immer sehr trocken ist.

  91. Reply
    Sina

    Sehr schöner und vor allem nützlicher Beitrag ☺️ Bei mir darf ein gutes Buch, Kopfhörer, Tagescreme und Lippenbalsam nicht fehlen!

  92. Reply
    Lena

    Auf meine eigenen Kopfhörer (denn die von den Fluggesellschaften sund mir immer zu unbequem) und dicke Kuschelsocken kann ich bei keinem
    Flug verzichten 🙂

  93. Reply
    Eva

    Da unser weitester Flug bisher von München nach Lisabon (also 3 Stunden war), kann ich leider gar nicht mitreden aber in knapp 8 Wochen fliegen mein Freund und ich nach Bali und für uns beide wird es der erste Lamgstreckenflug. Ehrlich gesagt habe ich schon ein wenig Bammel davor (ich weiß es kann fast nichts passieren…aber trotzdem ‍♀️). Deshalb wird wahrscheinlich mein wichtigstes „Reiseutensil“ mein Freund sein dessen Hände ich mind zum Start und zur Landung zerquetschen werde. Und hoffentlich nehmen wir uns auch während der 16h im Himmel ein wenig gegenseitig die Angst
    Aber aufjedenfall bin ich gerade super dankbar für alle möglichen Tips. Auch das hier öfters erwähnte Nackenkissen war schon in Gedanken eingepackt. Das Wasser im Flugzeug so wichtig ist war mir auch noch nie bewusst ich werde aber versuchen es mir zu Herzen zu nennen. Danke

  94. Reply
    Nini

    Meine persönlichen Must-haves bei Langstreckenflügen sind:
    Nackenkissen
    Gute Musik mit Kopfhörern
    Ein großes Tuch…auch als Decke benutzbar
    Feuchtigkeitsspendende Creme…das la Roche Posaune Paket wäre herrlich dazu

  95. Reply
    Julia Kutsche

    Im Mai geht es endlich auf die Malediven!! Ich bin schon ganz gespannt und meine must haves für den Flug sind: Musik, großes Tuch zum einkuscheln und Handcreme! Natürlich noch vieles mehr ..;-) LG Julia

  96. Reply
    Dani

    Liebe Lou,

    vielen Dank für diesen tollen Post. Ich flieg im Juni an die US-Westküste und kann deine Tipps daher sehr gut gebrauchen

    Meine Must-haves sind auf jeden Fall gute Musik, mein Nackenkissen, Feuchtigkeitscremes und Lippenbalsam (das Reiseset wäre ein Traum ) Taschentücher und Zeitschriften.

    Viele liebe Grüße,
    Dani

  97. Reply
    Jacqueline

    Never without my joggers, neckpillow and hydrating sheet masks! Would love to win one of the sets as I will board my first long distance flight this summer. Love your tips and will definetely keep them! Thanks a lot!!

  98. Reply
    Caroline

    Was bei mir nie fehlen darf sind eine große Wasserflasche, ein Nackenhörnchen und eine kuschelige Jacke mit einer Kapuze

  99. Reply
    Allison

    Auf jeden Fall gemütliche Kleidung & dicke Socken sowie ein Kissen! Wichtig finde ich jedoch auch Balsam für haut Lippen und Nase.

  100. Reply
    Julia

    Danke für den tollen Blogpost, Tips und Tricks die ich gut
    gebrauchen kann 🙂
    Meine absoluten IT-Peace auf Langstreckenflüge
    ist ein Nackenkissen und eine Creme !!!
    Ich fliege am 10.Mai in die USA, da wäre das Set perfekt!

  101. Reply
    Christine

    Ein gutes Buch
    Lieblingsmusik
    Desinfektionsmittel/ Handcreme
    Und die Vorfreue auf Urlaub ☀️

  102. Reply
    Lisa

    Auf alle Fälle viiiel Wasser trinken, Thrombosestrümpfe, Nasenspray, Kaugummis, Desinfektionsgel, Sagrortantücher, dicke Socken, Kuscheljacke, Nackenhörnchen…

  103. Reply
    Carina

    Meine All Time Favourites für Langstreckenflüge sind definitiv : mein Waschgel + Feutigkeitscreme fürs Gesicht. Zu dem brauche ich immer flauschige Socken der Lippenbalsam darf auch nicht fehlen !

  104. Reply
    Jessi

    Ich schlafe sehr gerne im Flieger, somit sind meine Langstrecken Must-Haves eine Schlafmaske und eine Fliesmaske, die mich vor Landung mit Feuchtigkeit versorgt!

  105. Reply
    Regina

    Für mich am wichtigsten sind bequeme Kleidung, ein gutes Buch, Ohrstöpsel, Handcreme und Desinfektionsmittel 🙂

  106. Reply
    Marina

    Was für ein toller Beitrag, und vor allem die Bilder !!! So schön….
    Also bei mir geht nichts ohne bequeme Klamotten, feuchtigkeitscreme und ein gutes Buch 🙂

  107. Reply
    Melissa

    Leider brauche ich für Einen Langstreckenflug immer Reisetabletten
    Ansonsten muss es bequeme Kleidung sein! Und Creme für Gesicht und Lippen.

  108. Reply
    Katja

    Absolutes Reise Must-have sind für mich auf jeden Fall gute Kopfhörer, einige super Hörspiele (vorher heruntergeladen natürlich) & meine schlafmaske

  109. Reply
    Kathrin Schumilin

    Bei mir muss immer ein Lippenstift dabei sein, ein schönes Buch und Musik 🙂

  110. Reply
    Marie

    Auf keinen Fall dürfen das Tablet
    und die Nintendo Switch fehlen.
    & ohne Lippenstift geht es auch
    nie aus dem Haus ♥️

  111. Reply
    Steffi

    Für mich gehört immer ein gutes Buch, Zeitschriften, ein Nackenkissen, bequeme Kleidung und Erfrischungsspray dazu ☀️.

  112. Reply
    Burcu D.

    1. Abschminken
    2. Abschminken
    3. Abschminken
    4. Eine gute Feuchtigkeitscreme
    5. Viel stilles Wasser
    6. Zwischendurch (da schnell fettende Haut ) Gesichtsreinigungstücher und nochmal Feutigkeitscreme
    7. Ein übergroßer Hoodie, bequeme Baumwollhose, Sportsocken
    8. Schlafen und nicht einen Film nach dem anderen schauen.

  113. Reply
    Jil We

    Ein Absolutes Must-have sind Desinfektionstücher und Gesichts- sowie Lippenpflege. Geflogen wird natürlich auch nicht ohne bequeme Kleidung und ein gutes Buch. Damit geht es im Sommer auch wieder in den Flieger nach Marokko.

  114. Reply
    Saskia

    Ich habe immer ein Thermalwasserspray dabei. Dazu bequemene Kleidung, mein Kindl und den Liebsten als Kissen 🙂

  115. Reply
    Merlejette

    Mein Kuschelkissen, gute Musik und viel Wasser dürfen bei einem langen Flug bei mir nicht fehlen ♥️

  116. Reply
    Diana

    Meine Begleiter bei einem Flug sind ein
    Schal/Tuch, Lippenbalsam, Meersalznasenspray und
    die Kontaktlinsen werden durch die Brille ersetzt.

  117. Reply
    Marina

    Ich war bei meinen bisherigen langen Flügen eher schlecht ausgerüstet und habe mir geschworen, es beim nächsten Mal besser zu machen:-) daher der perfekte Artikel für mich!
    Ich brauche Socken, ein warmes Tuch, Kopfhörer und Desinfektionsmittel. Und nie wieder eine enge Jeans!!

  118. Reply
    Caro

    Meine Schlafsmaske darf nie fehlen, sonst wird das nichts mit dem Nickerchen! Und was auch immer dabei sein muss ist ein Gesichtswasser und eine Feuchtigkeitscreme, damit die Haut das Abenteuer auch mit macht

  119. Reply
    Lara

    Ich brauche immer mein Nackenkissen & Augentropfen für lange Flüge! 🙂
    & da Hautpflege im Sommerurlaub so wichtig für meine sensible Haut ist, würde ich mich so über das Set freuen 🙂

  120. Reply
    Vanessa

    …also bei mir ist auf jeden Fall immer Desinfektionsmittel & Handcreme in Reichweite. Ebenfalls ein Nackenkissen und ein paar bequeme Socken dürfen natürlich auch nicht fehlen…und ich würde nie geschminkt Langstrecken Flüge antreten sondern einfach nur natürlich und meiner Haut nicht nicht zusätzlich Qualen antun ♡♡♡

  121. Reply
    Sandra

    Auf einem Flug begleitet mich meine Handcreme und mein Handy samt Kopfhörer aufjedenfall. Oben kann man Bilder am entspanntesten bei einem schönem Hörbuch bearbeitet. 🙂

  122. Reply
    Franziska

    Ich finde, feuchtigkeitspflege ist das A und O! Alles andere ist bei mir leider immer super unorganisiert, aber die Vorfreude auf die destination überwiegt so oder so! 🙂

  123. Reply
    Isabelle Hammer

    Mein erstes Must-have bei einem Langstreckenflug ist immer eine reife Avocado

    Und 2. gotta stay hydrated

    ✈️
    Isabelle

  124. Reply
    Alessandra

    Hallo, über das Travel set würde ich mich wahnsinnig freuen, denn die optimale Lösung dür Langstreckenflüge hat sich leider noch nicht gefunden. Ich würde das Set super gerne testen und meiner Haut was gutes tun 🙂

    Liebe Grüße aus Bayern,
    Alessandra

  125. Reply
    Arimont Elisa

    Ich brauche immer ein Nackenkissen, und mein Handy darf auch nicht fehlen auf Reisen. Das Travelset wäre aber der Reisebegleiter und würde mich deshalb riesig freuen.. Liebe Grüße Elisa <3

  126. Reply
    Pia

    In letzter Zeit habe ich festgestellt, dass ein Nackenkissen, Ohropax, ggf. ein Shirt zum Wechseln und Kaugummis absolut unerlässlich für einen Langstreckenflug sind – nie wieder ohne!

  127. Reply
    Svenja

    Definitiv immer in meiner Reisetasche dabei sind:
    Mein Nackenhörnchen, Desinfektionsgel für die Hände und meine Bürste! 😀

  128. Reply
    Nina

    Für einen Langstrecken-Flug brauche ich definitiv Lippenpflege, ein gutes Buch und ganz viel Musik 🙂 Hoffentlich komme ich demnächst mal wieder in den Genuss eines langen Flugs, an ein schönes Reiseziel 🙂

  129. Reply
    Selin

    Bei mir darf auf keinen Fall einen schöne Feuchtigkeitsspendende Tuchmake, ein Gesichtsspray, Lipbalm und gute Musik nicht fehlen!
    Natürlich ist es auch immer super jemanden dabei zu haben mit dem der Flug in null Komma nicht vorbeigeht

  130. Reply
    Jolande Goedecke

    Auf jeden Fall eine schlafmaske, oropax, Kopfhörer und bequeme Klamotten! 🙂

  131. Reply
    Anki

    Vor einiger Zeit habe ich meinen ersten Langstreckenflug gebucht. Im Juli geht’s nach Malaysia. Daher passte dieser blogpost heute wunderbar und ich danke euch für eure Tipps! Ich werde mir definitiv ein paar dicke Socken, Feuchtigkeitscreme sowie ein großes Tuch ins Handgepäck packen

  132. Reply
    Merle

    Ein tolles Buch vom/von der Lieblingsautor/in, bei dem man weiß, dass es gut ist! und dazu einen großen Schal als Deckenersatz. Und na klar gaaaanz viel Vorfreude auf den tollen Urlaub ☀️

  133. Reply
    Joana

    Was bei mir nicht fehlen darf, ist vor allem bequeme und kuschelige Kleidung: ein Pulli, ein Schal und eine bequeme Hose. Und natürlich darf Lippenpflege und eine leichte Feuchtigkeitscreme nicht vergessen werden. Ich würde mich super über die Produkte freuen, da meine Haut sehr empfindlich ist und diese Produkte meine absoluten Favoriten sind!

  134. Reply
    Laura

    Auf jeden Fall mein geliebtes nackenkissen
    und die besten (und schönsten ) Strümpfe von
    ITEM 6, nicht gerade günstig aber ihr Geld allemal wert.
    Ansonsten habe ich immer Bebanthen für Lippen und
    Augenlider dabei. VG

  135. Reply
    Santina

    Meine absoluten Must Haves auf einem Langstreckenflug sind definitiv ein kuscheliger Schal, da man ja doch ab und an mal friert, ein paar gute Kopfhörer , um die Umgebung auszublenden und definitiv eine gute Feuchtigkeitscreme und Lippenbalsam. ‍♀️

  136. Reply
    Jana

    Meine Must-Haves sind definitiv meine Noise-Cancelling-Kopfhörer und ein Nackenkissen, welches man auch einfach als Rolle und somit als Kissenersatz nutzen kann ❤️

  137. Reply
    Melissa

    Unbedingt muss ins Handgepäck eine Schlafmaske, dicke Socken und eine Wasserflasche die man jederzeit auffüllen kann ☺ Und natürlich den passenden Reisepartner, damit ich für Unterhaltung gesorgt ist

  138. Reply
    Sophie Kowriga

    Meine Must-Haves sind auf jeden Fall feuchte Waschlappen, eine Strickjacke und ein Feuchtigkeitsspray fürs Gesicht.
    Ein Nackenkissen darf natürlich auch nicht fehlen.
    Ich fliege bald weg und würde mich sehr über das Reiseset freuen.

  139. Reply
    Victoria

    Für mich ist das perfekte Must Have auf einem Langstreckenflug mein Lieblings Reisebegleiter damit es während der vielen Stunden nicht langweilig wird. Außerdem sind ein bequemes Kissen, Kopfhörer & eine Feuchtigkeitscreme meine liebsten Begleiter.

  140. Reply
    Britta

    Unbedingt dabei sein muss:
    Feuchtigkeitspflege
    Kopfhörer
    Nackenkissen
    Ein runtergeladener Podcast/ Hörbuch
    :))
    Grüße!

  141. Reply
    Nadine

    Must have:
    Ein Nackenkissen, eine Zahnbürste und meinen Freund 🙂
    Liebe Grüße,
    Nadine

  142. Reply
    Sara Angelina Lawrenz

    Meine absoluten Must-Haves sind ein Nackenhörnchen,
    eine Feuchtigkeitscreme, einen Feuchtigkeitsstift für die Lippen,
    eine Jogging Hose und Kopfhörer für Musik.

  143. Reply
    Annette

    ✈️ ❤️ Ich glaube wie bei den meisten aus ist es für mich suuuuper wichtig meine Kopfhörer dabei zu haben . Entspannte Beruhigungsmusik ist ein absolutes MUSTHAVE ! Da ich Allergiker bin und ständig irgendwelche Hautprobleme im Gesicht habe , sei es durch Sonne , Stress o.ä. , ist es mir wirklich von Bedeutung meine Haut mit sehr viel Feuchtigkeit zu bereichern. Wasser muss einfach dabei sein ( in der kleinen Menge – aber besser als nix !) Zusätzlich Pflichten meinem Wohlbefinden während des Fluges reichhaltig Feuchtigkeitsspendene Handcremes bei ! Die sind dauernd trocken und Rau . Ansonsten sind mir Plüschsocken und ein Lippenbalsam auch sehr wichtig LG

  144. Reply
    Viktoria

    Eine Feuchtigkeitspfege, sowohl für Gesicht, als auch Hände. Eine Schlafmaske, ein Buch und ganz wichtig – eine Extraflasche Wasser!

  145. Reply
    Desislava

    Stilles Wasser, gute Musik und natürlich feuchtigkeitsspendende cremes für Gesicht, Hände und Lippen sind auch für mich ein Musthave. Einen breitennSchal habe ich eigentlich auch immer dabei!

  146. Reply
    Desislava

    Stilles Wasser, gute Musik und natürlich feuchtigkeitsspendende cremes für Gesicht, Hände und Lippen sind auch für mich ein Musthave. Einen breitennSchal habe ich eigentlich auch immer dabei!

  147. Reply
    Ronja

    Ich war zwar noch nie auf einem Langstreckenflug, würde aber auf jeden Fall Popcorn für alle die Filme, die ich mir dort anschauen kann, mitnehmen

  148. Reply
    Hanna

    Hallo,

    toller Post :). Für mich dürfen auf keinen Fall auf einem
    Langstreckenflug fehlen: Nackenkissen, dicke Socken, Musik, Kindle, Gesichtspflege und gute Snacks und ausreichend Wasser für zwischendurch. 🙂
    Liebe Grüße
    Hanna

  149. Reply
    Linda

    Was auf keinen Fall fehlen darf:
    Kissen, Flasche Wasser, Lippenbalsam und dicke Socken.
    Liebe Grüße
    Linda

  150. Reply
    Linda

    Was auf keinen Fall fehlen darf:
    Kissen, Flasche Wasser, Lippenbalsam und dicke Socken.
    Liebe Grüße
    Linda

  151. Reply
    Franziska

    Wow! Was ein toller Post meine Must Haves sind: thermalwasser spray für die Feuchtigkeit im Gesicht, Kopfhörer für tolle Musik zum einstimmen auf den Urlaub, dicke kuschlige Socken und ein toller Sitznachbar mit dem ich verreise, dann geht die Zeit ruck zuck um ☀️

  152. Reply
    Isabel

    Toller Post! für mich sind es definitiv dicke Socken, Kopfhörer und eine Schlafmaske ☺️

  153. Reply
    Jessica

    Für meine Langstrecken Reise darf aufjedenfall mein Nackenkissen nicht fehlen, damit ich mir auch eine bequeme Auszeit gönnen kann! Außerdem mein MacBook, damit ich die Zeit produktiv nutzen kann!
    Und manchmal noch eine kleine dünne Decke, damit mir nicht so kalt ist im Flugzeug & ganz wichtig abschminkzeug!

  154. Reply
    Giuli

    Liebe Lou
    Danke für deine tollen Tips!
    Für mich ist ein kuscheliger hoodie ein
    must have bei Langstreckenflügen.
    Auf Zahnpflegekaugummis und entspannte
    Musik kann ich auch nicht verzichten.
    Liebe Grüße Giuli

  155. Reply
    Susanne

    Auf jeden Fall eine Schlafmaske und
    Kuschelsocken!
    Ich hab oft eine kleine “Travel“ Zahnbürste,
    Weiö nach dem Fliegen meine Zähne sich
    Nicht so frisch fühlen bzw. Mein Mund.

    Das mitist der Sonneneibstrahlung im Flugzeug
    Wusste ichch gar nichtnicht, guter TippZustand!

    Liebe Grüße
    Susi

  156. Reply
    Katharina

    Ohne Schlafmaske und Feuchtigkeitscreme geht bei mir leider gar nichts. Da ich sehr empfindlich bin was das schlafen betrifft ist es für mich ein Must-have:)

  157. Reply
    Vivienne

    Alles was ich auf meinem nächsten Langstreckenflug nach Mexico brauche sind Omas gestrickte Wollsocken, meine Reisekaugummis und mein Nackenkissen 🙂

  158. Reply
    Vivienne

    Alles was ich auf meinem nächsten Langstreckenflug nach Mexico brauche sind Omas gestrickte Wollsocken, meine Reisekaugummis und mein Nackenkissen 🙂

Leave Your Comment

NEWSLETTER
Get a weekly update from the world of Lifetime Pieces!
No Thanks
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×