Bubbly Breakfast in Bed #MITOHNE

breakfast in bed tray waffles macarons fruits coffee bottle of champagne vase pink flowers white linen

When the cold wind whistles and thick raindrops knock on the window panes, there is simply nothing better for me than to enjoy a cuddly Sunday morning in bed. What could be cozier than to spend a rainy autumn day cuddled between the pillows? Just start the day very slowly, let your mind wander and take the liberty to enjoy life with ease, without any time pressure or commitments. This is my personal #MITOHNE moment..


Wenn draußen kalter Wind pfeift und dicke Regentropfen an die Fensterscheiben klopfen, gibt es für mich einfach nichts Schöneres als einen kuscheligen Sonntag Morgen im Bett zu genießen. Was ist schon gemütlicher als so einen richtig verregneten Herbsttag eingemummelt zwischen den Kissen zu verbringen. Einfach den Tag mal ganz langsam angehen, die Seele baumeln lassen und sich die Freiheit nehmen, ganz entspannt mit viel Genuss ohne Zeitdruck oder Verpflichtungen das Leben zu genießen. Das ist mein persönlicher #MITOHNE-Moment.

Ritual

For years now I have celebrated this ritual in the autumn and winter months. The stormier and colder the weather, the greater the feel-good factor is in the cozy nest alongside everything that belongs to it.


Dieses Ritual zelebriere ich schon seit Jahren ab und zu in den Herbst- und Wintermonaten und je stürmischer und kälter das Wetter ist, umso größer ist der Wohlfühlfaktor im lauschigen Nest mit allem was dazu gehört:quote champagne cozy sunday morning in bed champagne sparkling wine oversized shirt fuzzy socks messy hair and a glass of bubbly

My Equipment

There are a few indispensable essentials that make the feeling of coziness perfect: a big loose-fitting shirt, fluffy socks, plenty of pillows, scented candles, beautiful music and a huge tray with everything that belongs to my favorite breakfast. These include, in addition to a tea or coffee, definitely avocado bread or some waffles with lots of cream cheese and delicious fruit. Last but not least is my sweet soul food in the form of pralines, macarons or Petit Fours and a glass of delicious sparkling wine.


Um den Gemütlichkeitgad zu optimieren, gibt es ein paar unverzichtbare Essentials: Ein großes Schlabber-Shirt, flauschige Socken, gaaaanz viele Kissen, duftende Kerzen, schöne Musik und ein riesengroßes Tablett mit allem was zu meinem Lieblingsfrühstück gehört. Dazu zählen, neben einem Tee oder Kaffee, Avocadobrote oder Waffeln mit Frischkäse und vielen leckeren Früchten. Zu einem perfekten Abschluss darf auch mein absoluter Gaumenschmaus nicht fehlen, nämlich süßes Seelenfutter in Form von Pralinen, Macarons oder Petit Fours und ein Glas mit leckerem Bubbly.breakfast in bed tray waffles macarons fruits coffee bottle of champagne vase pink flowers white linen open book scented candlebreakfast in bed plates waffles with cream cheese and fruits macaron white linen open magazinebreakfast in bed pink plate waffles with cream cheese and fruits macaron white linen open magazinebreakfast in bed plates waffles with cream cheese and fruits macarons glass of champagne white linen book magazine scented candlemumm72

#mitohne

I do not want to start the day tipsy but the scent of a champagne bouquet spoils the senses and simply belongs to my perfect Sunday pleasure. That is why I prefer alcohol-free sparkling wine, which contains only a minimal touch of alcohol but has a full and sparkling taste. The traditional company Mumm &Co. has just asked me to try their alcohol-free vintage sparkling wine and delivered a few bottles to me. After my third Sunday with bubbly breakfast in bed, I can now say that it is a real alternative to traditional sparkling wine.


Ich möchte den Tag natürlich nicht tipsy beginnen aber der Duft eines Sekt-Bouquets verwöhnt die Sinne und gehört einfach zu meinem perfekten Genuss-Sonntag. Deshalb trinke ich alkoholfreien Sekt, der nur einen minimalen Hauch von Alkohol enthält und dabei mit einem vollen und prickelnden Geschmack verwöhnt. Mumm &Co. hat mich vor Kurzem gebeten, ihren alkoholfreien Jahrgangssekt zu probieren und mir dazu ein paar Flaschen geliefert. Nach dem dritten Bubbly-Breakfast-in-Bed-Sunday kann ich sagen, dass er geschmacklich eine echte Alternative zu herkömmlichem Sekt bietet.

breakfast in bed plates waffles with cream cheese and fruits macaron two glasses bottle of champagne white linen

And how does it work?

How is it possible to keep the flavor of the sparkling wine in the process of dealcoholization has made me curious. Mumm uses a highly modern and unique process in Germany, namely the thin film vacuum distillation. The alcohol evaporates in a high vacuum at about 35 ° Celsius. Thus, the fine bouquet notes, which make up the typical wine taste, remain intact. Through this method, the alcohol content is reduced to less than 0.5 %. This is comparable to that of apple or grape juice, which is just as low in proportion due to its fermentation process. For example, pregnant women and car drivers can enjoy alcohol-free Mumm without any worries. You can also have a few glasses while you are cuddled between the pillows or while watching a beautiful movie, reading a book or browsing through the latest magazines.


Wie man das Aroma eines Sekts trotz Entalkoholisierung erhält hat mich neugierig gemacht. Mumm nutzt dafür ein hochmodernes und in Deutschland einzigartiges Verfahren, nämlich die sogenannte Dünnfilm-Vakuumdestillation. Hierbei wird Alkohol unter einem hohem Vakuum bereits bei rund 35° Celsius verdampft. Das bewirkt, dass die feinen Bukettnoten, die den typischen Weingeschmack im Sekt ausmachen, erhalten bleiben. Der Alkoholgehalt wird durch dieses Verfahren auf unter 0,5 Prozent reduziert, was vergleichbar mit dem eines Apfel- oder Traubensafts ist, die bedingt durch ihren Gärungsprozess einen ebenso geringen Anteil haben. So können auch schwangere Frauen und Autofahrer Mumm alkoholfrei bedenkenlos genießen und man kann sich ruhig auch mal mehrere Gläschen gönnen, während man nach dem Frühstück in die Kissen gekuschelt noch einen schönen Film ansieht, ein Buch liest oder in den neusten Magazinen blättert.breakfast in bed collage moods glass of champagne holding in hand while reading a book white linen white shirt

Bubbly Tips

I collected some useful tips and tricks from Mumm for you, which were partly new to me:

Glass

Sparkling wine is best enjoyed in a slim, thin-walled, high and tulip-shaped glass. The sparkling wine is the best way to unfold its full bouquet. Glasses which have a roughening at their deepest point, the so-called effervescence point, are ideal. Here the mousseux are released and rise in a chain of small pearls to the surface. In order not to impair the formation of pearls, it is advisable not to use detergents when rinsing, and to clean the glasses with clear, hot water and to wipe them with a fine cloth.

Storage

Sparkling wine should be kept cool, dark and standing (!). This allows storage for one to two years without loss of quality.

Temperature

Before serving, the sparkling wine should be brought to the ideal temperature. If you spontaneously feel like having a glass of sparkling wine or receive unexpected guests, there is a quick trick: Fill a sparkling wine cooler with ice cubes, pour water over it and sprinkle it with about 2 tablespoons of salt. As a result, the ice thaws and evaporates. If you carefully turn the bottleneck around for approx. 10 minutes, the sparkling wine will reach the optimum drinking temperature of 5-7 ° C. 

Let the corks pop

Before pouring, the sparkling wine should sit for a time after transport so as to avoid effervescence during the opening. For the professional opening of the bottle, the cork is firmly held after removal of the silver foil and wire basket and is loosened from the bottleneck by slightly rotating the bottle. This allows carbon dioxide to escape slowly from the bottle. Instead of a loud bang, you should open the champagne bottle with a light „plop“, so that the sparkling wine does not bubble over and maintains a longer lasting pearling. Cheers!

Opened bottles

can be stored in the refrigerator for one day if covered with a champagne bottle cap. Older bottle residues are still good for cooking.

Super Tasty recipes

Fantastic sparkling wine cocktail recipies for all seasons, from Dinky Bubbles to Blueberry Mint Cocktail to Fig Smash  more, you can find here.


Ein paar nützliche Tipps und Tricks von Mumm rund um Sekt habe ich hier für euch zusammengetragen. Einiges davon war mir nämlich wirklich neu.

Sektglas

Sekt genießt man am besten in einem sehr schlanken, dünnwandigen, hohen und tulpenförmigen Glas. Darin kann der Sekt sein volles Bukett am besten entfalten. Ideal sind Gläser, die an ihrer tiefsten Stelle eine Aufrauhung besitzen, den sogenannten Moussierpunkt, denn hier entbindet sich das Mousseux und steigt in einer Kette kleiner Perlen an die Oberfläche. Um die Perlenbildung nicht zu beeinträchtigen, wird empfohlen beim Reinigen möglichst auf Spülmittel zu verzichten und die Gläser lieber mit klarem, heißem Wasser zu reinigen und dann mit einem feinen Tuch auszureiben.

Aufbewahrung

Sekt sollte kühl, dunkel und stehend (!) aufbewahrt werden. Das ermöglicht dann eine Lagerung von ein bis zwei Jahren ohne Qualitätsverlust.

Genusstemperatur

Vor dem Servieren sollte der Sekt unbedingt auf die ideale Genusstemperatur gebracht werden. Wenn man spontan Lust auf ein Glas Sekt hat oder unerwartet Gästen kommen, gibt es hierzu einen schnellen Trick: Man füllt reichlich Eiswürfel in einen Sektkühler, gießt kaltes Wasser dazu und streut ca. 2 Esslöffel Salz darüber. Dadurch taut das Eis und es entsteht Verdunstungskälte. Dreht man die Flasche in der Kältesole nun für ungefähr 10 Minuten vorsichtig um den Flaschenhals, hat der Sekt die optimale Trinktemperatur von 5-7°C erreicht. Dieses Verfahren nennt man „frappieren“.

Die Korken knallen lassen

Vor dem Einschenken, sollte der Sekt Zeit haben, sich vom Transport zu erholen, damit ein Überschäumen beim Öffnen vermieden wird. Zur professionellen Öffnung der Flasche wird, nach Entfernung von Stanniol und Drahtkörbchen, der Korken gut festgehalten und durch leichtes Drehen der Flasche aus dem Flaschenhals gelöst. So kann das Kohlendioxid langsam aus der Flasche entweichen. Denn statt mit einem lautem Knall sollte man die Sektflasche mit einem leichten „Plopp“ öffnen, damit der Sekt nicht aussprudelt und eine länger anhaltende Perlung behält.

Angebrochene Flaschen

kann man mit einem Sektflaschenverschluss einen Tag im Kühlschrank aufbewahren. Ältere Flaschenreste eignen sich noch gut zum Kochen.

Tolle Rezepte

Einige richtig leckere alkoholfreie Cocktailrezepte für alle Jahreszeiten, von Dinky Bubbles über einen Blaubeer Minz Cocktail bis zum Fig Smash findet ihr übrigens hier.quotes about champagne bubbly or sparkling wine

Contest

Your opinion is always important to me and therefore I invite some of you to test it with me. Anyone who tells  his personal #MITOHNE moment in a comment at the end of the page automatically takes part in the raffle of three boxes with six bottles of MUMM DRY ALKOHOLFREI. The winners will be chosen on November 7. Good luck to you all!


Eure Meinung ist mir immer wichtig und daher lade ich auch diesmal einige von euch zum Mittesten ein. Wer mir in einem Kommentar am Seitenende seinen persönlichen #MITOHNE-Moment verrät, nimmt automatisch an der Verlosung von drei Kartons mit jeweils sechs Flaschen MUMM DRY ALKOHOLFREI teil. Die Gewinner werden am 7. November 2017 ausgelost. Viel Glück!

In cooperation with Mumm &Co. / In Zusammenarbeit mit Mumm &Co. 

14 Comments

  1. Reply
    Karin

    Ich bin beeindruckt von deinem Block. Du kannst dich so gut und deutlich ausdrücken. Ich finde es echt schön wie du das alles machst. Mach auf jeden Fall weiter so. Ich würde gerne das Gewinnspiel gewinnen und das Set mit meinem Mann an einem schönen Sonntagmorgen im Bett testen

  2. Reply
    Sandra

    Meinen #MITOHNE – Moment würde ich zu dieser Jahreszeit ganz genauso wie du, sonntags, gemütlich im Bett verbringen.
    Deine Bilder zu diesem Beitrag machen direkt Lust darauf.

    Mach weiter so!! 🙂
    LG Sandra

  3. Reply
    Lisa

    Ich bin zum zweiten Mal in zwei Jahren schwanger und werde danach sicher wieder lange stillen, kann also gaaanz lange keinen Alkohol trinken. Da es trotzdem immer mal wieder was zu feiern gibt, würde ich mich sehr freuen, zu gewinnen 🙂

  4. Reply
    Natalie Landes

    #MITOHNE Moment ist bei mir öfters am
    Wochende,
    denn das Arbeiten und putzen ist dann
    zu Ende
    Dann genieße ich in aller Ruhe Mumm alkolfrei
    Gute Laune und viel kuscheln mit dabei

  5. Reply
    Anna

    Ohhh- da habe ich jetzt mal richtig was gelernt 🙂
    Danke für die Infos.
    Mein #MITOHNE Moment ist auf jeden Fall immer Silvester- während die Anderen „normalen“ Sekt trinken.
    Ich mag alkoholfreien Sekt sowieso viel lieber und trinke dann auch öfter mal einen Schluck davon.
    Ganz liebe Grüße
    Anna

  6. Reply
    Dorothee (living.elements)

    Toll geschrieben und wieder wunderschöne Bilder, liebe Judith!
    Das klingt gut, ein alkoholfreier Bubbly, der gut aussieht und auch noch schmeckt! Perfekt für meinen #MITOHNE Moment nach einem langen Arbeitstag gemütlich auf der Couch 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Dorothee

  7. Reply
    christina horn

    Hallo meine liebe,

    echt toll dein Bericht 🙂 Mein persönlicher #MitOHNE Moment ist einfach nach einem stressigen Arbeitstag abschalten entweder gemütlich im Garten oder auf dem Sofa vor dem schönen warmen Kamin !! Über den tollen Gewinn würde ich mich sehr freuen!!

    Ich wünsche Dir einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Christina

  8. Reply
    Johanna

    Liebe Judith,

    wie immer ein toller Post mit wunderschönen Bildern und wertvollen Tipps! 🙂

    Mein #MITOHNE Moment ist der Herbstbrunch mit meinen Mädels! Leckeres Essen, schöne Musik, lustige Gespräche und natürlich ein paar tolle Drinks! Meist greifen wir zu Kaffee und Tee, deshalb wäre der Sekt perfekt für diese Gelegenheit! 🙂
    Wir würden ihn gerne bei der nächsten Gelegenheit testen!

    Liebe Grüße und einen schönen Feiertag! 🙂

    Johanna

  9. Reply
    Sarah

    So ein wunderschöner Blogpost, der gleich Lust auf Breakfast in Bed macht! Ich habe meine Schwangerschaft zwar schon fast hinter mir, aber vor mir liegt immer noch die lange Zeit des alkoholfreien Stillens vor mir. Dennoch liebe ich – wie Du – diese kleinen Momente, in denen man sich selbst verwöhnt und ein Bubbly genau das Richtige dafür ist. Von daher würde ich mich über diese leckere alkoholfreie Sektvariante sehr freuen. Hugs, Sarah ❤️

  10. Reply
    Mrsmulifrau

    Mein #mitohne Moment ist mit Eiswürfeln auf der Terrasse am liebsten im Sommer… ok ist erstmal vorbei, geht aber auch in der Wanne! Da ich gerade Schwanger war und noch stille kann ich auch sagen der Sekt von Mumm schmeckt wirklich am besten! Freixenet geht auch noch, alle anderen kann man nicht trinken!

  11. Reply
    Victoria

    Ich genieße gerne mit meinen Freundinnen den Freitagabend #MITOHNE Männer und Alkohol aber leckerem alkoholfreien Sekt <3 Wow was für ein super tolles Gewinnspiel von euch Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück fest die Däumchen gedrückt ✊ würde mich riesig darüber freuen Danke euch dafür! Ihr seid Spitze

  12. Reply
    Johanna Katharina

    Ich würde meinen #MITOHNE Moment gerne am 29.12. genießen,
    wenn mein Freund und ich uns nach 6 Jahren das Ja-Wort geben.
    Da wir abends noch eine Party schmeißen, würden wir uns freuen, nach dem Standesamt den ein oder anderen Schluck mehr trinken zu können und abends was für unsere schwangeren Freundinnen überraschen zu können.
    Es würde uns eine große Freude bereiten, an unserem Tag mit Mumm anstoßen zu können – dieser Moment wird für immer ein ganz besonderer bleiben ❤️

  13. Reply
    Naomi

    Mein #MITOHNE Moment ist bevor ich mich meinen Mädels feiern gehe.
    Beim Fertigmachen, während alle einen alkoholischen Sekt genießen, kann ich so auch mit etwas Leckerem dabei sein!
    Gerne auch mit einer Kugel Sorbet als Nachtisch…..mhhhhmmmm….so lecker.
    So tolle Bilder und ein schöner Artikel.
    LG
    Naomi

Leave Your Comment

NEWSLETTER
Get a weekly update from the world of Lifetime Pieces!
No Thanks
Thanks for signing up. You must confirm your email address before we can send you. Please check your email and follow the instructions.
We respect your privacy. Your information is safe and will never be shared.
Don't miss out. Subscribe today.
×
×