Dieser Beitrag enthält Werbung | Lou und ich hatten uns schon lange vorgenommenen, endlich mal wieder in unseren alten Fotokisten vom Speicher zu wühlen. Das Muttertags-Wochenende war dazu ein richtig schöner Anlass und wir haben wirklich Unmengen von Aufnahmen gefunden. Die Zeit als die Kinder klein waren habe ich sehr genossen. Ich war so gerne Mama, dass ich wahrscheinlich jeden einzelnen Moment in Bildern festhalten wollte, denn die Zeit ist rückblickend wie im Flug vergangen. Umso schöner finde ich es jetzt, all diese Erinnerungen immer mal wieder hervorkramen zu können.

Advertisement | Lou and I had long decided to finally dig through our old photo boxes in the attic. Mother’s Day weekend was a really nice occasion to do that and we found tons of pictures. I really enjoyed the time when the children were little. I was so fond of being a mom that I wanted to capture every single moment in pictures because, in retrospect, time passes so quickly. All the better for me now to be able to bring back all these memories.

 

2 Women, Mother and Daughter, sitting on a table, holding present, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a table, holding glasses of e water in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com

Throwback Photos

Ihr kennt das sicher auch: Man hält ein Foto in der Hand und mit dem Blick darauf befindet man sich plötzlich wieder genau in der damaligen Situation. Es fallen einem Geschichten und viele kleine Details dazu wieder ein. Man kann sich sogar an bestimmte Gerüche erinnern, an Menschen, Umgebungen, Gefühle und Musik als wäre es jetzt und hier. Es ist schon erstaunlich, welche Verknüpfungen wir abspeichern, die viele Jahre in den Hintergrund treten, sich aber jederzeit mit einem kleinen visuellen Trigger wieder hervorholen lassen. Wir zwei hatten einen Riesenspaß dabei und haben teilweise Tränen gelacht über alte Anekdoten, von denen ich euch hier letztes Jahr schon einige erzählt habe. Auf unseren Fotos waren auch sämtliche Mode- und Frisurausflüge all der Jahre noch einmal präsent. Vom Bob bis zu hüftlangen Haaren und von Schulterpolstern bis zu Karottenhosen. Ein Fashionmagazin aus Lou’s Geburtsmonat, dem März 88, war auch in einem der Kartons und beim Durchblättern der Artikel und Werbeanzeigen wurde uns klar, wie viele Dinge sich wirklich verändert haben. Besonders das Bewusstsein der Menschen im Health & Beauty Bereich. Zigarettenwerbung in einem Fashionmagazin oder Tipps für die beste Sonnenbankbräune wären  heute unvorstellbar. Denn jetzt weiß jeder, dass ein lang anhaltendes Wohlbefinden des Körpers mit der richtigen Ernährung, viel Bewegung und einer guten Hautpflege steuerbar ist. Glücklicherweise gehen wir deshalb heute viel achtsamer mit uns um als noch in den 80s.

You probably know that too: You hold a photo in your hand and in an instant you are suddenly taken back to that moment in time. Many stories and little details come back to mind. You can even remember certain smells, people, environments, emotions and music as if it were here and now. It’s amazing what links we store in our brains, which take a back seat for many years but can be recalled at any time thanks to a small visual trigger. The two of us had a lot of fun and laughed so much until we cried over old anecdotes, of which I have already told you some here last year. All our fashion choices and hairstyles are also captured in our photos through the years. From the bob to hip-length hair and shoulder pads to carrot pants. A fashion magazine from Lou’s month of birth, March ‘88, was also in one of the boxes, and as we looked through the articles and advertisements we realized how many things have really changed. Especially the awareness of the people in the Health & Beauty industry has changed. A cigarette advertisement in a fashion magazine or tips on how to best tan in a tanning salon would be unimaginable today. Now everyone knows that the long-lasting well-being of the body can be controlled with the right diet, a lot of exercise and good skin care. Fortunately, we are much more attentive today than in the 80s.

 

2 Women, Mother and Daughter, sitting on a rug, holding old pictures in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a rug, holding old pictures in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a rug, holding old pictures in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a rug, holding old pictures in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.comChildhood pictures, Girl, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com

Comebacks

Aber es gibt auch Dinge, die lange Zeit verschwunden waren und heute wieder ganz aktuell sind. Fashion-Pieces wie Gürteltaschen zum Beispiel, lange Trench Coats oder Oversize-Blazer. Auch die Jeans werden wieder im Mom-Style und Sneaker im Dad-Shoe-Style getragen und selbst große Ohrringe und cropped Jeansjacken sind zurück. Auf vielen Fotos trage ich Looks, die Lou jetzt auch wieder im Schrank hat. Zugegebenermaßen mit etwas veränderten Details und in anderen Farben, denn Knallpink gehört dann wohl doch eher zu den vergangenen Dingen. Auch wenn es Ende der 80er ein ‚Must Have‘ war und nicht nur für Lou’s Geburtsanzeige herhalten musste, sondern mit einem riesigen Haarband dazu noch ihren kleinen Kopf umwickelte… Sorry dafür, Schatz!

But there are also things that have been gone for a long time and are back again today. Fashion pieces like belt bags, for example, long trench coats or oversized blazers. Jeans are again worn in mom-style and sneakers in dad shoe style and even big earrings and cropped denim jackets are back. In many photos, I wore styles that Lou now has in her closet too. Admittedly, with slightly different details and in other colors, because shocking pink is probably more a thing of the past. Even though it was a ‘must have’ in the late ’80s and I didn’t only use it for Lou’s birth announcement but also put a huge pink headband around her tiny head… Sorry, honey!

 

announcement of birth, picture of a baby, cosmopolitan magazine from march 1988, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com

Gutes gibt man gerne weiter

Und dann gibt es diese besonderen Dinge, die immer bleiben, die dazugehören und in Familien von Generation zu Generation weitergegeben werden. Gute und wichtige Eigenschaften, wie Ehrlichkeit, Toleranz und Weltoffenheit, aber auch liebenswerte Marotten gehören dazu. Vor allem aber die Sicherheit, dass man, egal wie sehr man vielleicht auch manchmal von den kleinen Macken des anderen genervt sein mag, bedingungslos füreinander da ist – was immer auch passieren mag. Interessen gibt man auch weiter, wie bei uns die für Interior und Design oder Vorlieben für Genuss, Musik, Reisen, Wellness und für richtig gute Produkte. Dazu gehört in unserer Familie zum Beispiel die Lipikar Lotion von La Roche-Posay. Drei Generationen cremen sich hier inzwischen mit dieser Körperpflege ein, vom Baby bis zum Opi. Es gibt einfach nichts Vergleichbares, das unserer empfindlichen, trockenen Haut rund um die Uhr so reichhaltig Feuchtigkeit spendet. Dabei ist sie durch ein Minimum an ausgewählten Inhaltsstoffen auch bei empfindlicher Haut optimal verträglich und reduziert sogar Hautirritationen. Ich mag besonders, dass die Lotion nicht fettet oder klebt und man sich kurz nach dem Eincremen schon anziehen kann, denn gerade morgens muss es ja meist schnell gehen. Deshalb habe ich mich riesig gefreut, als Lou mir zu den schönen Muttertagsblumen ein Lipikar Lotion Set, mit Pflegen in den drei verschiedenen Größen mitgebracht hat. Der große 400 ml Spender ist perfekt im Badezimmer, um sich direkt nach dem Duschen einzucremen. Die mittlere 200 ml Tube steht im Gästebad und die kleine 75 ml Tube ist immer in meinem Reise-Necessaire.

 

It’a pleasure to pass on good things

And then there are those special things that always remain,  and are passed on in families from generation to generation. Good and important qualities, such as honesty, tolerance and cosmopolitanism, but also lovable quirks are part of it. But above all, the certainty that, no matter how much you may sometimes be annoyed by the little quirks of others, you are unconditionally there for each other – whatever happens. Interests are also passed on, as with us for interior design or preferences for hobbies, music, traveling, wellness and for really good products. In our family, for example, the Lipikar lotion from La Roche-Posay is a mainstay. Three generations use this great body care lotion; from baby to grandpa. There is simply nothing comparable that provides our sensitive, dry skin with so much moisture around the clock. Due to a minimum of selected ingredients, it ’s even great on sensitive skin and reduces skin irritation. I especially like that the lotion does not grease or stick and you can get dressed shortly after applying it because in the morning you are usually in a hurry too. That’s why I was really happy when Lou gifted me with, in addition to the Mother’s Day flowers, a Lipikar Lotion set with three different sizes. The large 400 ml dispenser is perfect to have it in the bathroom so you can apply the lotion immediately after showering. The medium 200 ml tube is in my guest bathroom and the small 75 ml tube is always in my travel bag.

 

2 Women, Mother and Daughter, hugging, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, hugging, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a table, holding La Roche-Posay Lipikar Lotion in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com2 Women, Mother and Daughter, sitting on a table, holding La Roche-Posay Lipikar Lotion in their hands, talking, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.comBlue Flowers, Pictures, La Roche-Posay Lipikar Lotion, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.comBlue Flowers, candle holder, Pictures, La Roche-Posay Lipikar Lotion, on a white table, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com

Lipikar Lotion La Roche-Posay, Blue Flowers, Candle holder, Mother's Day Blog post on Lifetime-pieces.com

 

 

In freundlicher Kooperation mit La Roche-Posay Deutschland